{"en":"This page is not currently available in your language.","id":"Halaman ini sekarang belum tersedia dalam bahasa Anda.","ms":"Laman ini kini belum boleh didapati dalam bahasa anda.","es_ES":"Esta página no está disponible en tu idioma en este momento.","da_DK":"Denne side er i øjeblikket ikke tilgængelig på dit sprog.","fr":"Cette page n'est actuellement pas disponible dans votre langue.","de":"Diese Seite ist zurzeit nicht in Ihrer Sprache verfügbar.","en_GB":"This page is not currently available in your language.","pl":"Ta strona aktualnie nie jest dostępna w Twoim języku.","it":"Al momento questa pagina non è disponibile nella tua lingua.","nl_NL":"Deze pagina is momenteel niet beschikbaar in je taal.","nb_NO":"Denne siden er for øyeblikket ikke tilgjengelig på språket ditt.","ru":"На данный момент эта страница недоступна на вашем языке.","zh_TW":"此頁面目前沒有您語言的版本。","sv_SE":"Denna sida är för närvarande inte tillgänglig på ditt språk.","th_TH":"หน้านี้ยังไม่มีให้บริการในภาษาของคุณในขณะนี้","zh_CN":"本页面暂无您所需的语言版本。","ja":"申し訳ありませんが、このページは選択した言語ではご利用になれません。","pt_BR":"Esta página não está disponível no momento em seu idioma.","ko":"현재 이 페이지는 한국어 번역이 제공되지 않습니다.","es":"Esta página aún no está disponible en tu idioma.","uk_UA":"На даний момент ця сторінка недоступна на вашій мові.","en_AU":"This page is not currently available in your language."}

Dateiverschlüsselung, Data Loss Prevention (DLP) und transparente Dateifreigabe in der Cloud

Sookasa erweitert die nahtlose clientseitige Verschlüsselung, DLP und Analysemöglichkeiten für Ihre Daten in Dropbox, unabhängig davon, ob diese in der Cloud gespeichert oder auf die Geräte der Endnutzer heruntergeladen wurden.

Platzhalter

Sookasa bietet eine einzige, nahtlose CASB-Lösung zur Verschlüsselung von Daten, zum Erkennen von Sicherheitsrisiken und zum Durchsetzen Ihrer IT-Sicherheitsrichtlinien für Dropbox und alle weiteren Lieblingstools Ihres Teams.

Sookasa
  • Fügen Sie eine zusätzliche Verschlüsselungsebene hinzu. Widerrufen Sie Verschlüsselungscodes mit sofortiger Wirkung bei Bedarf, um Nutzer oder Geräte zu blockieren, setzen Sie die zweistufige Überprüfung durch oder richten Sie automatische Timeouts für Sitzungen ein. 
  • Prüfen Sie, wie Ihre Organisation Daten für externe Nutzer freigibt oder rufen Sie in allen Einzelheiten ab, wie auf die Dateien Ihres Teams zugegriffen wurde – auch bei mit Endgeräten synchronisierten Daten.
  • Überprüfen Sie die Konten Ihres Dropbox Business-Teams auf Hochrisikodaten wie PII, PHI und IP mit dem DLP-Tool File Scan von Sookasa.
  • Wenden Sie die richtigen Datenklassifizierungsrichtlinien an und unternehmen Sie Schritte, um wichtige Informationen zu schützen.
  • Schützen Sie sensible Daten in Ihrer Dropbox mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene, indem Sie die patentierte Verschlüsselungstechnologie von Sookasa auf Dateiebene einsetzen. Dabei werden die Daten vom Verschlüsselungscode entkoppelt, damit sie stets sicher sind – egal, wohin es sie verschlägt.