Verbesserte DLP und geringeres Risiko von Insiderbedrohungen durch Klassifizieren und Schützen sensibler Daten.

Mit TITUS können Unternehmen sensible Daten bei der Freigabe und Zusammenarbeit über Dropbox identifizieren

TITUS scannt in Dropbox abgelegte Daten und wendet automatisch Klassifizierungs-Metadaten an. Darüber hinaus versetzt es Mitarbeiter in die Lage, Daten beim Hochladen in Dropbox aus Microsoft Office zu klassifizieren.

  • Die Sensibilität und den Wert von in Dropbox hochgeladenen Daten mit automatisierter, vorgeschlagener oder nutzergesteuerter Klassifizierung identifizieren, klassifizieren und schützen.
  • In Dropbox abgelegte Informationen scannen, um die Datensensibilität zu bestimmen, und richtlinienbasierte Metadaten zur Klassifizierung einsetzen.
  • Microsoft Office-Dokumente beim Erstellen klassifizieren und direkt zu Dropbox hochladen.
  • Sensible Daten, die in Dropbox abgelegt sind, analysieren, indem Sie von TITUS Illuminate bereitgestellte Protokolle in die Berichtstools importieren, die Ihre IT verwendet.

TITUS, Premier Partner von Dropbox

Ressourcen

Lösungsprofil: TITUS 
 

TITUS | Kontakt

info@titus.com
+1 (613) 820 5111
www.titus.com
Vertrieb kontaktieren

Die beste Speicher- und Freigabelösung für Ihr Unternehmen

oder jetzt kaufen