{"en":"This page is not currently available in your language.","id":"Halaman ini sekarang belum tersedia dalam bahasa Anda.","ms":"Laman ini kini belum boleh didapati dalam bahasa anda.","es_ES":"Esta página no está disponible en tu idioma en este momento.","da_DK":"Denne side er i øjeblikket ikke tilgængelig på dit sprog.","fr":"Cette page n'est actuellement pas disponible dans votre langue.","de":"Diese Seite ist zurzeit nicht in Ihrer Sprache verfügbar.","en_GB":"This page is not currently available in your language.","pl":"Ta strona aktualnie nie jest dostępna w Twoim języku.","it":"Al momento questa pagina non è disponibile nella tua lingua.","nl_NL":"Deze pagina is momenteel niet beschikbaar in je taal.","nb_NO":"Denne siden er for øyeblikket ikke tilgjengelig på språket ditt.","ru":"На данный момент эта страница недоступна на вашем языке.","zh_TW":"此頁面目前沒有您語言的版本。","sv_SE":"Denna sida är för närvarande inte tillgänglig på ditt språk.","th_TH":"หน้านี้ยังไม่มีให้บริการในภาษาของคุณในขณะนี้","zh_CN":"本页面暂无您所需的语言版本。","ja":"申し訳ありませんが、このページは選択した言語ではご利用になれません。","pt_BR":"Esta página não está disponível no momento em seu idioma.","ko":"현재 이 페이지는 한국어 번역이 제공되지 않습니다.","es":"Esta página aún no está disponible en tu idioma.","uk_UA":"На даний момент ця сторінка недоступна на вашій мові.","en_AU":"This page is not currently available in your language."}

Neuseelands führender Anbieter von Zahlungslösungen sorgt für die Zufriedenheit und Produktivität seiner mobilen Mitarbeiter und setzt dabei auf Datensicherheit. Im Kern seiner Dateispeicher- und Freigabesysteme steht Dropbox Business.

Paymark: Zentrale Ergebnisse

 Einfachere und effektivere Zusammenarbeit 

 Mehr Mobilität und Flexibilität 

 Sichere Dateifreigaben für externe Partner 

Die Herausforderung

Wie es euch gefällt

Seit über 25 Jahren bearbeitet Paymark digitale Finanztransaktionen für Menschen in ganz Neuseeland. Mit dem Schwerpunkt auf Datensicherheit, Zuverlässigkeit und Innovation sowohl kundenseitig als auch intern ist es dem Unternehmen gelungen, seine Position als führender Anbieter von Zahlungslösungen zu sichern. Als Paymark BYOD einführte und Mitarbeitern anbot, über ihr eigenes Gerät zu arbeiten, mussten bewährte und sichere Anwendungen her, die das mobile Arbeiten erlauben. Zwar arbeitete das Unternehmen viel mit bereits etablierten Produkten, diese waren aber leider nicht immer unbedingt mit allen neuen Geräten kompatibel. Die zunehmende Zusammenarbeit mit externen Geschäftspartnern erforderte eine Endnutzerlösung, die zwar einfach in der Anwendung war, aber nicht die Sicherheit kritischer Unternehmensdaten gefährdete. Mit überwältigender Zustimmung aller Paymark-Mitarbeiter entschied sich das Unternehmen daraufhin für Dropbox Business. Simon Burson, Security Manager bei Paymark, erzählt: „Wer Dropbox Business erst mal ausprobiert hatte, war schnell überzeugt. Sogar unsere Rechtsabteilung, die immer sehr verhalten auf neue Tools reagiert, hat es sofort angenommen.“

„Dropbox Business war sofort ein echter Hit bei unseren Mitarbeitern. Der Wechsel hätte nicht glatter gehen können.“

Die Lösung

Sicherheit für mobile Mitarbeiter

Mittlerweile ist Dropbox Business für Paymark zum Knotenpunkt für Mitarbeiter und Geschäftspartner geworden, gleichgültig welche Geräte sie verwenden oder wo sie ihrer Arbeit nachgehen. „Wir vertrauen bei der Dateifreigabe und der Zusammenarbeit in allen aktuellen Arbeitsbereichen fest auf Dropbox Business“, bestätigt Burson. „Es ist toll, dass wir immer und überall auf die benötigten Dateien zugreifen können.“ Wenn Mitarbeiter P2P-Überweisungen vornehmen müssen, bietet die Dateinachverfolgung von Dropbox Business einen rechtsgültigen Nachweis. Als P2P-Überweisungen noch per E-Mail erledigt wurden, war nicht nur die Überwachung schwieriger, der Ablauf entbehrte zudem der nötigen Sicherheit. Dank einer Integration für die CASB- und Cloud-Cybersicherheitsplattform CloudLock ist die Freigabe über Dropbox Business sicher und entspricht dem PCI-Standard, mit dem Paymark konform geht. Burson erklärt: „CloudLock erlaubt uns die zeitnahe Überprüfung auf Kreditkartennummern, um sicherzustellen, dass sie während der Verwendung von Dropbox nicht versehentlich falsch eingetragen werden.“

„Wir hatten eine Reihe mittelmäßiger Tools und hatten uns damit arrangiert. Mit der Umstellung auf Dropbox Business gelang es uns, nicht nur die Produktivität, sondern auch die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu erhöhen. Alles in allem können wir mit Dropbox Business effizienter, sicherer und wesentlich entspannter arbeiten.“

Die Ergebnisse

Produktivität und Zufriedenheit auf Erfolgskurs

Seit Paymark das mobile Arbeiten möglich gemacht hat und das umfassende Sicherheitssystem steht, ist die Zusammenarbeit in allen Unternehmensbereichen einfacher und sicherer. Mit Dropbox Business konnten nicht nur die internen Prozesse bei Paymark verbessert werden, auch die Arbeit mit externen Partnern läuft reibungsloser. „Unsere Möglichkeiten bei der Zusammenarbeit, angefangen bei Vertragsverhandlungen bis hin zur Planung und Ausarbeitung technischer Standards mit Geschäftspartnern, haben sich seit der Einführung von Dropbox Business definitiv verbessert“, ist Burson überzeugt. Das Endergebnis sind effizientere und produktivere Mitarbeiter. Burson fügt zusammenfassend hinzu: „Wir hatten eine Reihe mittelmäßiger Tools und hatten uns damit arrangiert. Mit der Umstellung auf Dropbox Business gelang es uns, nicht nur die Produktivität, sondern auch die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu erhöhen. Alles in allem können wir mit Dropbox Business effizienter, sicherer und wesentlich entspannter arbeiten.“