So macht das Home-Office Mitarbeiter produktiver und zufriedener

Dropbox-Tools vereinen alle Vorteile des modernen, flexiblen Arbeitsplatzes – Sie können also von überall aus arbeiten und in Verbindung bleiben.

Jemand bei der mobilen Arbeit mit Kopfhörern, der an einem Laptop arbeitet und die Beine auf einer Couch ausgestreckt hat

Das Home-Office bietet zahlreiche Vorteile

Nutzen Sie die Vorteile der Telearbeit, ohne aus dem Takt zu kommen. Dropbox macht die Zusammenarbeit einfach, unterhaltsam und flexibel – egal, ob Sie gerade im Büro sind oder nicht.

Die Möglichkeit für Telearbeit trägt zu einer gesunden Work-Life-Balance bei. Wenn Sie eine flexible Arbeitsvereinbarung haben, entfällt das Pendeln und Sie können Ihren Büroraum, Ihre Arbeitsumgebung und Ihre Arbeitszeiten frei wählen. So können Sie Ihren Arbeitstag optimal strukturieren und besonders produktiv arbeiten.

Mit dem Team in Kontakt bleiben

Mit Dropbox-Tools können Telearbeiter von zu Hause aus arbeiten und sich trotzdem mit den Kollegen und dem Büro verbunden fühlen. Optimieren Sie Workflows, statt ständig zwischen Anwendungen hin- und herzuwechseln. Nutzen Sie Ihre höhere Konzentration doch lieber für die Zusammenarbeit an Projekten mit anderen Teammitgliedern und Remote-Arbeitern.

Mehr über Zusammenarbeit erfahren

Eine Gruppe von Logos für App-Integrationen, die das Dropbox-Symbol in einem 3 mal 3 Raster umgeben – einschließlich Autodesk, VMware und Jira

Dropbox-Tools sind ein echter Gewinn für Telearbeiter

Mit Dropbox wird Home-Office endlich einfach selbstverständlich – und unglaublich effektiv. Weitere Infos:

Im Home-Office auf Dateien zugreifen, sie teilen und synchronisieren

Kürzlich gespeicherte oder aktualisierte Dateien werden automatisch überall synchronisiert. So müssen Sie anderen Nutzern nicht per E-Mail Bescheid sagen. Achten Sie auf das grüne Häkchen – es zeigt an, dass all Ihre wichtigen Dateien synchronisiert wurden.

Eine Gruppe von Ordnern und Dateien mit grünen Symbolen, die angeben, dass jede Datei mit dem Gerät synchronisiert ist und die Dateisynchronisierung abgeschlossen ist

Kein WLAN? Kein Problem!

Sie haben auf dem Weg zur Arbeit, im Flugzeug oder während Ihrer Telearbeit in einem Café mal keinen Internetzugang? Kein Problem – markieren Sie einfach Dateien für den Offlinezugriff. Dropbox lädt aktualisierte Versionen automatisch herunter, wenn Sie online sind, sodass diese auch offline verfügbar sind.

Jemand hält den Mauszeiger über das Smart Sync-Optionsmenü, das die Synchronisierungsoptionen „Lokal“ oder „Nur online“ bietet

Alles an einem Ort erledigen – egal, wo wir gerade sind

Mit Dropbox Paper können Sie einfach zusammenarbeiten, Inhalte bearbeiten und mit Teammitgliedern, Freiberuflern und Remote-Mitarbeitern teilen, egal, wo Sie – oder die anderen – sich befinden. Teilen Sie in Paper Agenden für Teammeetings, Projektentwürfe und vieles mehr. Fügen Sie unkompliziert Bilder, Videos oder sogar Programmiercode zu Ihren Teamprojekten hinzu.

Kollegen arbeiten über ein Dropbox Paper-Dokument gemeinsam an einem Branding-Projekt mit Diagrammen, Bildern und einer Aufgabenliste

So funktioniert Home-Office für Sie

Einige Ihrer Teammitglieder stehen den deutlichen Vorteilen und Vorzügen des Home-Office vielleicht sehr positiv gegenüber, für andere mag es eine eher schwierige Umstellung sein. Hier einige Tipps, mit denen Ihr Team Telearbeit auch in Vollzeit optimal nutzen kann:

1. Sehen und gesehen werden.
Wenn Sie sich mit Ihrem Team direkt in Kontakt setzen, erzeugt dies eine „persönlichere“ Erfahrung. Planen Sie Videokonferenzen oder starten Sie ein Zoom-Meeting direkt über Dropbox, um bei dringenden Angelegenheiten schnell auf den aktuellen Stand zu kommen und die virtuelle Verbindung zu fördern.

2. Planen Sie regelmäßig Teammeetings und 1:1-Sitzungen.
Im Home-Office ist es wichtiger denn je, mit Ihrem Team in Kontakt zu bleiben. Richten Sie wiederkehrende Meetings ein und verfolgen Sie wichtige Aufgaben und Diskussionen mit unserer Vorlage für Meetingnotizen, auf die Sie später einfach zurückgreifen können.

3. Schaffen Sie Routine – und helfen Sie Ihrem Team dabei.
Die Vereinbarung eines konkreten Arbeitszeitplans mit Ihrem Team trägt dazu bei, dass alle Teammitglieder sich verantwortlich fühlen. Sie können Ihre virtuelle Arbeit reibungslos fortsetzen, indem Sie eine Projektplanungsvorlageerstellen, damit jeder weiß, was erwartet wird – und wann die eigenen Aufgaben fällig sind.

4. Vereinfachen Sie Ihre Arbeit und bringen Sie alle Inhalte an einem zentralen Ort zusammen.
Optimieren Sie Ihre Projekte und vermeiden Sie den Wechsel zwischen Plattformen, Apps und Inhaltstypen, indem Sie alle von Ihnen verwendeten Inhalte und Tools mit Dropbox verbinden. Speichern Sie alles für den Zugriff und zur Suche an einem Ort.

5. Setzen Sie klare Grenzen.
Wir alle sind keine Maschinen, sondern menschliche Wesen. Wir müssen uns ausruhen, erholen und regenerieren. Teilen Sie Ihrem Team mit, wann Sie verfügbar sind und wann nicht, und halten Sie sich fest daran. Ermutigen Sie auch Ihr Team dazu, das Gleiche zu tun. Nutzen Sie Dropbox Spaces, um die „Arbeit mit der Arbeit“ zu reduzieren, damit Sie sich endlich auf das Wesentliche konzentrieren können.

Immer in Verbindung – auch bei mobiler Arbeit

Bitte beachten: Nicht alle Inhalte sind in allen Sprachen verfügbar.

Zwei Teammitglieder stehen in einem Büro und unterhalten sich, während sie auf die IDG-Studie zur optimalen Zusammenarbeit schauen

IDG-Forschung

Erfahren Sie, wie Sie optimal zusammenarbeiten können – ganz egal, wo sich das Team befindet.

Eine Person sitzt im Freien an einem Laptop und arbeitet

Teams smart verbinden

Unterstützen Sie den Austausch im Team und beziehen Sie Mitarbeiter ein, indem Sie das mobile Arbeiten erleichtern.

Kollegen sind gemeinsam an einem Schreibtisch und Laptop und besprechen den Status der Zusammenarbeit an ihrem Arbeitsplatz

Der Status der Zusammenarbeit

Erfahren Sie, wie Unternehmen mit intelligenten Tools für die Zusammen­arbeit die Lücke zu Mitarbeitern im Home-Office schließen.