Freigegebene Links verwalten

Freigegebene Links eignen sich besonders für das Versenden einer Kopie Ihrer Dateien an Teammitglieder und Kunden.

Wichtig:

  • Mit freigegebenen Links können Sie Dateien an andere Nutzer senden, selbst wenn diese kein Dropbox-Konto besitzen.
  • Mit freigegebenen Links können Sie Dateien oder Ordner jeglicher Größe freigeben.
  • Sie können festlegen, wer auf einen freigegebenen Link zugreifen kann, indem Sie ein Kennwort bzw. eine Gültigkeitsdauer einrichten.
  • Administratoren können teamweite Standard-Zugriffseinstellungen für neu freigegebene Links einrichten.
  • Administratoren können Links entfernen, die von Teammitgliedern freigegeben wurden.

Dieser Artikel bietet Ihnen einen kurzen Überblick über freigegebene Links in Dropbox Business. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, lesen Sie den Artikel Links zu Ihren Dateien versenden im Nutzerleitfaden für Dropbox Business.


Freigegebene Links

Jeder in Ihrem Team kann freigegebene Links zu Dateien und Ordnern in seiner Dropbox erstellen. Freigegebene Links sind zwar mit E-Mail-Anhängen vergleichbar, sie sind aber wesentlich vielseitiger.

Hier ein paar wichtige Hinweise zu freigegebenen Links:

  • Links sind dynamisch, das heißt, wenn online auf sie zugegriffen wird, führen sie stets zur aktuellen Version Ihrer Datei bzw. Ihres Ordners.
  • Es gibt keine Größenbeschränkung, so dass sie auch für besonders große Dateien oder sogar ganze Ordner erstellt werden können.
  • Sie können ein Kennwort und/oder eine Gültigkeitsdauer für sie festlegen.
  • Der Zugriff auf einen Link kann auf Teammitglieder beschränkt werden.

Im Artikel Links zu Ihren Dateien versenden des Nutzerleitfadens für Dropbox Business erfahren Sie mehr über das Erstellen freigegebener Links.


Den Zugriff auf freigegebene Links steuern

Alle Nutzer von Dropbox Business haben mehrere Möglichkeiten, den Zugriff auf die freigegebenen Links zu beschränken, die sie erstellen:

  • Sie können bestimmen, wer auf die Daten zugreifen kann, auf die der Link verweist, indem Sie den Zugriff auf Teammitglieder beschränken oder indem Sie ein Kennwort für den Link einrichten.
  • Sie können eine Gültigkeitsdauer für den Link bestimmen, sodass er nach einer gewissen Zeit entfernt wird.

Im Artikel Links zu Ihren Dateien versenden des Nutzerleitfadens für Dropbox Business erfahren Sie mehr über das Erstellen freigegebener Links und das Festlegen von Berechtigungen.

Team-Administratoren können in der Verwaltungskonsole teamweite Zugriffseinstellungen für neu freigegebene Links festlegen:

  • Sie können entscheiden, ob Nutzer Ihres Kontos Links für Personen außerhalb Ihres Dropbox Business-Kontos freigeben dürfen.
  • Falls Sie die externe Freigabe von Inhalten zulassen, können Sie auch die Standard-Datenschutzeinstellung für neue Links festlegen.

Erfahren Sie mehr über Freigabeeinstellungen für das ganze Team im Artikel Freigabeeinstellungen in diesem Leitfaden.


Freigegebene Links beobachten

Team- und Nutzer-Administratoren können über den Tab Aktivität in der Verwaltungskonsole das Erstellen freigegebener Links nachverfolgen.

So sehen Sie die Freigabeaktivitäten ein:

  1. Melden Sie sich über Ihr Administrator-Konto bei Dropbox an und klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Verwaltungskonsole.
  2. Klicken Sie links auf der Seite auf den Tab Aktivität.
  3. Klicken Sie oben auf der Seite auf das Dropdown-Menü und wählen Sie „Freigeben“ aus.

Das Freigabeprotokoll verfolgt alle Freigabeaktionen in Ihrem Dropbox Business-Konto. Die Ansicht in der Verwaltungskonsole zeigt zwar nicht jedes Ereignis an, wenn Sie aber genauere Informationen benötigen, können Sie einen umfassenden Freigabebericht erstellen.


Freigegebene Links entfernen

Über die Verwaltungskonsole oder die Voransichtsseite freigegebener Links können Administratoren Links entfernen, die von Mitgliedern ihres Dropbox Business-Teams freigegeben wurden.

So entfernen Sie einen Link über die Verwaltungskonsole:

  1. Melden Sie sich über Ihr Administrator-Konto bei Dropbox an und klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Verwaltungskonsole.
  2. Klicken Sie links auf der Seite auf den Tab Nutzer.
  3. Wählen Sie den Nutzer aus, dessen Freigabeaktivität Sie aufrufen möchten.
  4. Klicken Sie auf den blauen Text „Link entfernen“ unter dem Link, den Sie entfernen möchten.

So entfernen Sie einen Link über die Voransicht freigegebener Links:

  1. Klicken Sie rechts oben auf dem Bildschirm auf die kleine hellblaue Schaltfläche mit drei Punkten.
  2. Klicken Sie auf „Den von [Teammitglied] erstellten Link entfernen“.

War dieser Artikel hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten!

Vielen Dank, dass Sie uns darauf hingewiesen haben.

Wie können wir diesen Artikel noch besser machen? Wir sind für jeden Hinweis dankbar.

Vielen Dank für Ihr Feedback.