Dateibackup und Wiederherstellung

Mit Dropbox Business können Sie gelöschte Dateien und frühere Versionen Ihrer Arbeit im Handumdrehen wiederherstellen.

Dropbox ist wie eine Zeitmaschine. Dropbox für Unternehmen hält jede Veränderung in Ihrem Dropbox-Ordner fest – für immer.


Eine gelöschte Datei wiederherstellen

Gelöschte Dateien können Sie sowohl einzeln als auch satzweise direkt über die Dropbox-Website wiederherstellen.

So stellen Sie einzelne Dateien wieder her:

  1. Melden Sie sich auf der Dropbox-Website an.
  2. Klicken Sie rechts oben in der Ecke auf das Papierkorbsymbol Gelöschte Dateien anzeigen.
  3. All Ihre gelöschten Dateien werden grau dargestellt.
  4. Markieren Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und tippen Sie in der Anzeige oben auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

So stellen Sie mehrere Dateien wieder her:

  1. Melden Sie sich auf der Dropbox-Website an.
  2. Klicken Sie links auf dem Bildschirm auf Papierkorb.
  3. Klicken Sie auf einen Dateinamen, um die Ereignisdetails zu sehen.
  4. Klicken Sie bei einer einzelnen Datei auf „Wiederherstellen“ und bei mehreren Dateien auf „Alle Dateien wiederherstellen“.

Hinweis: Jeder Löschvorgang in Ihrer Dropbox wird aufgezeichnet, also auch das Löschen von mehreren Dateien auf einmal.


Eine frühere Version wiederherstellen

Sollten Sie versehentlich eine unerwünschte Änderung an einer Datei speichern oder sollte die Datei beschädigt oder gelöscht worden sein, können Sie mit nur wenigen Klicks eine frühere Version wiederherstellen.

Folgen Sie entweder auf der Website oder auf Ihrem Computer diesen Schritten:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, die Sie ändern möchten (oder klicken Sie auf dem Mac bei gedrückter ctrl-Taste auf die Datei).
  2. Klicken Sie auf Ihrem Rechner auf Frühere Versionen anzeigen oder auf der Website auf Frühere Versionen.
  3. Wählen Sie die Version aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie rechts in der Ecke auf Wiederherstellen.

Gehen Sie in Microsoft Word-, Excel- und PowerPoint-Dateien folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf das Dropbox-Badge.
  2. Klicken Sie im Popout-Fenster auf Dateiverlauf ansehen ….
  3. Sie werden zur Dropbox-Website weitergeleitet, auf der Sie eine vollständige Liste aller Dateiversionen sehen.
  4. Wählen Sie die Version aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie rechts in der Ecke auf „Wiederherstellen“.

Hinweis: Das Dropbox-Badge erleichtert Ihnen die Zusammenarbeit durch Verknüpfungen und Benachrichtigungen direkt in Microsoft Office-Dateien:

  • Sehen Sie, ob andere Teammitglieder derzeit Word-, PowerPoint- oder Excel-Dateien ansehen oder bearbeiten.
  • Senden Sie anderen ohne Umstände einen Link zu der Datei, an der Sie gerade arbeiten.
  • Finden Sie frühere Dateiversionen im Handumdrehen.
  • Erstellen Sie freigegebene Dateien und Ordner und greifen Sie auf Freigabeeinstellungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten!

Vielen Dank, dass Sie uns darauf hingewiesen haben.

Wie können wir diesen Artikel noch besser machen? Wir sind für jeden Hinweis dankbar.

Vielen Dank für Ihr Feedback.