Einmaliges Anmelden (SSO)

Wenn Ihr Administrator das einmalige Anmelden (Single Sign-On, SSO) oder Active Directory eingerichtet hat, können Sie mit denselben Anmeldedaten auf Dropbox zugreifen, die Sie auch für Ihre anderen Geschäftsanwendungen benutzen.

Bitten Sie Ihren Administrator bei der Einrichtung um Hilfe, da jedes Unternehmen eine andere Vorgehensweise für seine Mitarbeiter bevorzugt.

Administratoren können das einmalige Anmelden zwingend vorschreiben oder zur Wahl stellen. Wenn Ihr Administrator das einmalige Anmelden zur Wahl stellt, können Sie sich mit Ihrem gewohnten Dropbox-Kennwort anmelden. Sie können das Kennwortfeld aber auch leer lassen, damit Sie zur Anmeldeseite Ihres Unternehmens weitergeleitet werden und sich dort anmelden können.


Über das Web auf Ihr Konto zugreifen

Wenn Sie sich über unsere Website anmelden:

  1. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, aber lassen Sie das Kennwortfeld leer.
  2. Klicken Sie auf Anmelden, um auf die Anmeldeseite Ihres Unternehmens zu wechseln.
  3. Geben Sie Ihr geschäftliches Kennwort ein, nicht das Dropbox-Kennwort.

Dropbox mit Ihrem Computer verknüpfen

Wenn das einmalige Anmelden aktiviert ist und Sie Ihr Dropbox Business-Konto mit einem neuen Rechner verknüpfen müssen:

  1. Laden Sie die neueste Version der Dropbox-Desktopanwendung herunter und öffnen Sie sie.
  2. Wählen Sie Ich habe bereits ein Konto aus und klicken Sie auf Weiter.
  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und lassen Sie das Feld für das Kennwort leer. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verknüpfungscode abrufen.
  5. Wenn Sie noch nicht bei Ihrer Unternehmensseite angemeldet sind, werden Sie in Ihrem Web-Browser dazu aufgefordert. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Unternehmenskennwort (nicht Ihr Dropbox-Kennwort) und alle anderen Informationen ein, die Ihr Unternehmen erfordert. Wenn Sie bereits angemeldet sind, überspringen Sie diesen Schritt.
  6. Es wird eine Dropbox-Seite geöffnet, die einen besonderen Code enthält. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verknüpfungscode kopieren.
  7. Kehren Sie zur Dropbox-Anwendung zurück und klicken Sie auf Einfügen oder fügen Sie den Code manuell in das Feld ein. Klicken Sie dann auf Weiter.
  8. Durchlaufen Sie den restlichen Einrichtungsprozess der Anwendung wie gewohnt, um Ihren Computer mit Ihrem Dropbox-Konto zu verknüpfen.

Mobilgerät verknüpfen

Wenn das einmalige Anmelden aktiviert ist und Sie Ihr Dropbox Business-Konto mit Ihrem Smartphone verknüpfen müssen:

  1. Laden Sie die neueste Version der mobilen Dropbox-App für iOS herunter und öffnen Sie sie.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Ich bin schon Dropbox-Nutzer.
  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, aber lassen Sie das Kennwortfeld leer. Tippen Sie auf Bei Dropbox anmelden.
  4. Wenn Sie sich auf Ihrem Gerät noch nicht an Ihrer Unternehmensseite angemeldet haben, wird ein Browser-Fenster mit einer Meldung eingeblendet, die Sie dazu auffordert. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Unternehmenskennwort (nicht Ihr Dropbox-Kennwort) und alle anderen Informationen ein, die Ihr Firmensystem erfordert. Wenn Sie sich bereits von Ihrem Gerät aus angemeldet haben, überspringen Sie diesen Schritt.
  5. Sie werden zu einer Seite in Ihrem Browser weitergeleitet, die um Ihre Erlaubnis bittet, damit die App das einmalige Anmelden verwenden kann. Tippen Sie auf Zulassen.
  6. Folgen Sie in der mobilen App wie gewohnt dem weiteren Einrichtungsprozess, um die Verknüpfung Ihres Geräts mit Ihrem Dropbox-Konto abzuschließen.

War dieser Artikel hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten!

Vielen Dank, dass Sie uns darauf hingewiesen haben.

Wie können wir diesen Artikel noch besser machen? Wir sind für jeden Hinweis dankbar.

Vielen Dank für Ihr Feedback.