Die E-Mail-Adresse Ihres Dropbox-Kontos ändern

Besuchen Sie die Seite „Kontoeinstellungen“ auf dropbox.com, um die mit Ihrem Dropbox-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse zu ändern:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite oben auf Ihr Profilbild.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Machen Sie im Tab Profil Ihre E-Mail-Adresse ausfindig.
  5. Klicken Sie auf E-Mail-Adresse ändern.
  6. Geben Sie Ihre neue E-Mail-Adresse ein und klicken Sie dann auf E-Mail-Adresse aktualisieren.

Hinweis: Wenn die Option E-Mail-Adresse ändern nicht angezeigt wird, haben Sie Ihre E-Mail-Adresse möglicherweise noch nicht erfolgreich bestätigt. Klicken Sie in diesem Fall auf E-Mail-Adresse bestätigen , um die E-Mail-Adresse für Ihr Dropbox-Konto zu ändern.

Verwenden Sie ab dann nur noch diese neue E-Mail-Adresse, um sich bei Dropbox anzumelden. Alle E-Mail-Nachrichten von Dropbox werden an die neue Adresse gesendet.

Nutzer von Dropbox Business

Wenn Sie Mitglied eines Dropbox Business-Teams sind, kann nur der Team-Administrator die E-Mail-Adresse Ihres geschäftlichen Dropbox-Kontos ändern.

Wenn Sie eine private und eine geschäftliche Dropbox verknüpft haben, können Sie die E-Mail-Adresse für Ihr privates Konto jedoch selbst ändern.

Dropbox Business-Administratoren: Die E-Mail-Adresse eines Teammitglieds ändern

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto unter dropbox.com an.
  2. Öffnen Sie die Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf der Seite Mitglieder auf den Namen des Teammitglieds, dessen E-Mail-Adresse Sie aktualisieren möchten.
  4. Klicken Sie neben der aktuellen E-Mail-Adresse auf Ändern. Sobald Sie die neue E-Mail-Adresse eingereicht haben, senden wir an diese Adresse eine E-Mail mit der Bitte um Bestätigung.
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe