Welche E-Mail-Adresse ist mit meinem Dropbox-Konto verknüpft?

Ihre E-Mail-Adresse dient als Benutzername für Ihr Dropbox-Konto. Wenn Sie nicht sicher sind, welche E-Mail-Adresse Sie für Ihr Dropbox-Konto verwenden, können Sie dies über ein mit Ihrem Konto verknüpftes Gerät feststellen, über einen von Ihnen freigegebenen Ordner oder anhand Ihrer Zahlungsinformationen, wenn Sie ein Abo gekauft haben.

Abschnitte in diesem Artikel:

Die E-Mail-Adresse für Ihr Dropbox-Konto ausfindig machen

So machen Sie Ihre E-Mail-Adresse ausfindig:

Über Ihren Computer

  1. Klicken Sie in der Task- oder Menüleiste auf das Dropbox-Symbol.
  2. Klicken Sie im Bereich für Benachrichtigungen auf das Zahnradsymbol.
  3. Wählen Sie Einstellungen … aus.
  4. Klicken Sie auf den Tab Allgemein. Dort sehen Sie die E-Mail-Adresse für Ihr Dropbox-Konto.

Auf Ihrem Telefon oder Tablet

  1. Öffnen Sie die Dropbox-App.
    • Unter iOS: Tippen Sie auf das Personensymbol.
    • Unter Android: Tippen Sie erst auf den Menübutton auf Ihrem Smartphone und dann auf Einstellungen.
  2. Ganz oben in der Liste sehen Sie die E-Mail-Adresse für Ihr Dropbox-Konto.

Über einen freigegebenen Ordner

Wenn Sie Nutzer eines freigegebenen Ordners sind, kann ein anderer Nutzer des Ordners die E-Mail-Adresse für Ihr Konto nachsehen.

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Dateien.
  3. Klicken Sie auf Freigabe.
  4. Suchen Sie den freigegebenen Ordner und klicken Sie daneben auf die Auslassungspunkte (…).
  5. Wählen Sie Freigeben aus.

In der Nutzerliste des freigegebenen Ordners kann der andere Nutzer sehen, welche E-Mail-Adresse neben Ihrem Namen angezeigt wird.

In einem bezahlten Dropbox-Abo

Wenn Sie ein zahlungspflichtiges Dropbox-Abonnement haben, können Sie die mit einem Betrag verbundene E-Mail-Adresse über unser Abfragetool für Kreditkartentransaktionen herausfinden.

Ich erhalte die Fehlermeldung „Konto existiert nicht“

Wenn Sie bei dem Versuch, sich anzumelden, die Fehlermeldung „Konto existiert nicht“ erhalten, haben Sie sich vielleicht mit einer anderen E-Mail-Adresse für ein Dropbox-Konto angemeldet. Eine Meldung wie „Konto existiert nicht“ wird normalerweise ausgegeben, wenn eine E-Mail-Adresse fehlerhaft eingegeben wurde. Das heißt, die E-Mail-Adresse Ihres Kontos unterscheidet sich von der eingegebenen Adresse. Wenn diese Nachricht eingeblendet wird, versuchen Sie es zunächst noch einmal. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse und ihre Schreibweise.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie die richtige E-Mail-Adresse eingegeben haben, und diese Nachricht trotzdem erhalten oder eine E-Mail-Benachrichtung hinsichtlich eines inaktiven Kontos erhalten, wurde Ihr Konto eventuell deaktiviert.

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community