Abrechnungszeitraum ändern

Dropbox-Abos können jährlich oder monatlich abgerechnet werden. Wenn Sie das Abo abschließen, entscheiden Sie sich für einen Abrechnungszeitraum. Danach können Sie ihn jederzeit ändern, er tritt aber erst zum nächsten Verlängerungsdatum in Kraft.

Dropbox Plus und Dropbox Professional

So ändern Sie den Abrechnungszeitraum für Ihr Dropbox Plus- oder Professional-Konto:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Ihren Namen.
  3. Wählen Sie unter Abonnement den Abrechnungszeitraum aus.
  4. Klicken Sie auf Abrechnungszeitraum ändern und bestätigen Sie Ihre Auswahl.

Wenn Sie den Abrechnungszyklus von monatlich auf jährlich umstellen, beginnt Ihr neues Jahresabo zum nächsten Verlängerungsdatum und die Abogebühren werden fortan jährlich abgerechnet.


Dropbox Business

Team-Administratoren können den Abrechnungszeitraum in der Verwaltungskonsole ändern:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto auf dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Wählen Sie den Tab Abrechnung aus.
  4. Klicken Sie auf Abo verwalten.
  5. Klicken Sie auf Abrechnungszeitraum ändern.
  6. Wählen Sie Ihren neuen Abrechnungszeitraum und klicken Sie auf Abo ändern.

Einzelheiten zu Ihrem neuen Abrechnungszeitraum und zum Preis sind unter Ihrer Auswahl aufgeführt. Wenn Sie den Abrechnungszyklus umstellen, beginnt Ihr neuer Abozeitraum zum nächsten Verlängerungsdatum.

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback. Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

    Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

    Community

    Twitter-Support

    Wenden Sie sich an den Support.