Warum wird mir auf mein Dropbox-Abo Umsatzsteuer angerechnet?

Dropbox ist verpflichtet, für Kundentransaktionen Umsatzsteuer (VAT) zu bezahlen. Die Höhe dieser Steuer richtet sich nach dem Land, das Sie für Ihr Konto angegeben haben. Wenn Sie in einem Land leben, in dem eine Steuer erhoben wird, wird diese Steuer auf Ihrer Rechnung und dem Beleg separat von der Abogebühr aufgeführt.

Diese Steuer gilt seit Mai 2016 für Kunden von Dropbox Plus, Business und Enterprise in Südafrika. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Südafrika haben und eines dieser Dropbox-Produkte abonniert haben, wird Ihnen bei der nächsten Verlängerung Ihres Abos Umsatzsteuer berechnet. Die Steuer erscheint sowohl bei einem Jahres- als auch einem Monatsabo auf Ihrer Rechnung.

Im Folgenden finden Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zur Umsatzsteuer. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Wie hoch ist die VAT für kostenpflichtige Abos?

Der Steuersatz in Südafrika beträgt 14 %.

Woher weiß ich, ob mir auf mein Abo Umsatzsteuer berechnet wird?

Rufen Sie die Seite zum Kauf von Dropbox Business oder Dropbox Plus auf und geben Sie Ihre Kontodetails ein. Wenn Ihr Abo steuerpflichtig ist, wird der Steuersatz separat angezeigt. Um den Steuersatz zu sehen, müssen Sie keinen Kauf abschließen.

Warum berechnet Dropbox VAT für zahlungspflichtige Abos?

Dropbox ist in Südafrika als VAT-pflichtiges Unternehmen gemeldet und rechtlich verpflichtet, für seine Kundentransaktionen in Südafrika Umsatzsteuer abzuführen.

Wo kann ich den Umsatzsteuerbetrag für mein Dropbox-Abo einsehen?

Der Umsatzsteuerbetrag wird auf dropbox.com im Abrechnungsverlauf Ihres Kontos angezeigt.

Administratoren von Dropbox Business-Teams:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Konto.
  4. Klicken Sie auf Abrechnungsverlauf.

Dropbox Plus-Nutzer:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf Ihren Namen.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Klicken Sie auf Konto.
  5. Klicken Sie auf Abrechnungsverlauf.

Erfahren Sie, wie Sie Rechnungen für Ihr Dropbox-Abo erhalten können.

Bietet Dropbox die Möglichkeit der Steuerbefreiung?

Wenn Sie ein steuerbefreites Unternehmen repräsentieren, wenden Sie sich an unser Support-Team. Senden Sie einen Nachweis über die Steuerbefreiung Ihres Unternehmens und finden Sie heraus, ob Sie auch Dropbox steuerfrei beziehen können.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Other ways to get help

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe