Dropbox für alle Teammitglieder installieren

Team-Administratoren haben die Möglichkeit, mit dem Unternehmens-Installationsprogramm die Dropbox-Desktopanwendung auf allen Computern von Teammitgliedern zeitgleich im Hintergrund zu installieren. Team-Administratoren von Dropbox Business können das Installationsprogramm mithilfe einer verwalteten Softwarelösung oder eines Bereitstellungsmechanismus als Remote-Dienst ausführen.

Hinweis: Dropbox stellt für die Bereitstellung oder Installation keinen keinen MSI-Wrapper bereit. 

So verwenden Sie das Unternehmens-Installationsprogramm von Dropbox

  1. Wenn Sie Team-Administrator für Dropbox Business sind und das Unternehmens-Installationsprogramm nutzen möchten, laden Sie zunächst das Offline-Installationsprogramm herunter.
    • Die Installationsprogramm-Datei hat den Namen „Dropbox [x.y.z] Offline Installer.exe“. „[x.y.z]“ steht dabei für die drei Ziffern der neuesten Programmversion.
  2. Um die Dropbox-Desktopanwendung im Hintergrund auf Ihrem aktuellen Computer zu installieren, führen Sie das Offline-Installationsprogramm mit dem Befehl /S oder /NOLAUNCH aus:
  • Mit /S wird die Dropbox-Desktopanwendung nach Fertigstellung der Installation im Hintergrund gestartet
Dropbox x.y.z Offline Installer.exe /S
  • Mit /NOLAUNCH wird die Dropbox-Desktopanwendung nach Fertigstellung der Installation im Hintergrund NICHT gestartet
Dropbox x.y.z Offline Installer.exe /NOLAUNCH
  1. Wenn Sie eine verwaltete Softwarelösung nutzen, können Sie den Client mithilfe der Hintergrundinstallation auf mehreren Geräten gleichzeitig bereitstellen.
    • Dadurch wird Dropbox im Verzeichnis „Programme (x86)“ installiert. Neue Nutzer müssen sich dann in ihrem Dropbox-Konto anmelden und eventuelle Einstellungen manuell vornehmen.
    • Bestehende Nutzer müssen sich weder anmelden noch die Einstellungen erneut anpassen.

Welche Softwareverwaltungslösung soll ich verwenden?

Es gibt zahlreiche Softwareverwaltungslösungen, mit denen Sie die Bereitstellung für Ihr gesamtes Team verwalten können, z. B. SCCM oder Gruppenrichtlinien. Dropbox spricht keine besonderen Empfehlungen aus. Wenn Sie weitere Fragen zu einer bestimmten Lösung oder zum Ausführen des Unternehmens-Installationsprogramms haben, wenden Sie sich an Ihren Account Manager. Die Kontaktdaten finden Sie in der Verwaltungskonsole.

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community