Gruppen

Mit Gruppen können Sie Listen von Nutzern erstellen und verwalten, die Zugriff auf dieselben Daten benötigen. Gruppenmitglieder werden automatisch zu allen für die Gruppe freigegebenen Ordnern hinzugefügt.

Es gibt zwei Arten von Gruppen:

  • Unternehmensverwaltete Gruppen
  • Nutzerverwaltete Gruppen

 

Unternehmensverwaltete Gruppen

Nutzerverwaltete
Gruppen

Gruppenerstellung

Nur Administratoren

Administratoren und Teammitglieder (falls von Administratoren erlaubt)

Antrag auf Beitritt stellen

Teammitglieder können keinen Antrag auf Betritt stellen

Teammitglieder können einen Antrag auf Beitritt stellen

Eine Gruppe verlassen

Teammitglieder können eine Gruppe nicht selbst verlassen

Teammitglieder können eine Gruppe selbst verlassen

Mitglieder hinzufügen/entfernen

Nur Administratoren können Teammitglieder zu einer Gruppe hinzufügen/entfernen

Sowohl Admininstratoren als auch das Teammitglied, das die Gruppe verwaltet, können Mitglieder zu einer Gruppe hinzufügen oder aus der Gruppe entfernen

Eigentumsrecht der Gruppe übertragen

Administratoren können eine unternehmensverwaltete Gruppe in eine nutzerverwaltete Gruppe umwandeln

Administratoren können eine nutzerverwaltete Gruppe in eine unternehmensverwaltete Gruppe umwandeln, um sie besser verwalten zu können

Abschnitte in diesem Artikel:

Gruppen erstellen

Die Mitglieder eines Teams können nutzerverwaltete Gruppen erstellen, um Inhalte schnell und einfach für andere Teammitglieder freizugeben. Neu hinzugefügte Gruppenmitglieder werden automatisch zu allen Ordnern eingeladen, die für die Gruppe freigegeben wurden.

Hinweis: Nur Dropbox Business-Administratoren können unternehmensverwaltete Gruppen erstellen.

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Team-Konto bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Namen Ihres Teams.
  3. Klicken Sie auf Gruppen und Mitglieder.
  4. Klicken Sie auf Gruppe erstellen.
  5. Geben Sie einen Namen für die Gruppe ein.
    • Hinweis: Alle Teammitglieder sehen diesen Namen und verwenden ihn, um die Gruppe zu weiteren freigegebenen Ordnern einzuladen. Als Manager der Gruppe können Sie den Gruppennamen jederzeit ändern.
  6. Klicken Sie auf Gruppe erstellen.

Wenn die Schaltfläche Neue Gruppe nicht angezeigt wird, hat der Administrator Ihres Unternehmenskontos möglicherweise die Rechte des Teams zum Erstellen von Gruppen eingeschränkt.

Gruppenmitglieder hinzufügen

Wenn Sie der Manager einer Gruppe sind, können Sie jederzeit Mitglieder hinzufügen oder entfernen.

  • Wenn Sie einer Gruppe ein Teammitglied hinzufügen, erhält der neue Nutzer für jeden Ordner der Gruppe eine Einladung.
  • Die Teammitglieder sehen alle Gruppen, die es in ihrem Team gibt, und können den Beitritt zu einer Gruppe beantragen, sofern diese Option nicht von einem Administrator deaktiviert wurde.
  • Andere Gruppenmitglieder sehen sie nur, wenn sie selbst Mitglied dieser Gruppe sind.
  • Nur Administratoren können einer unternehmensverwalteten Gruppe Mitglieder hinzufügen. Bei unternehmensverwalteten Gruppen können die Nutzer keinen Antrag auf Beitritt stellen.
  1. Melden Sie sich mit Ihrem Team-Konto bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Namen Ihres Teams.
  3. Klicken Sie auf Gruppen und Mitglieder.
  4. Wählen Sie den Namen der Gruppe aus, der Sie Mitglieder hinzufügen möchten.
  5. Klicken Sie auf Nutzer hinzufügen.
  6. Geben Sie den Namen der Person ein, die Sie einladen möchten, und klicken Sie auf Nutzer hinzufügen.

Gruppenmitglieder entfernen

Wenn Sie der Manager einer Gruppe sind, können Sie jederzeit Mitglieder hinzufügen oder entfernen.

Hinweis: Nur Administratoren können Mitglieder aus einer unternehmensverwalteten Gruppe entfernen.

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Team-Konto bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Namen Ihres Teams.
  3. Klicken Sie auf Gruppen und Mitglieder.
  4. Wählen Sie den Namen der Gruppe aus, der Sie Mitglieder hinzufügen möchten.
  5. Klicken Sie auf die Auslassungspunkte (…) neben dem Namen des Mitglieds und wählen Sie Nutzer entfernen aus.

Durch das Entfernen eines Nutzers aus einer Gruppe wird dieser Nutzer aus allen freigegebenen Ordnern und Team-Ordnern entfernt, auf die die Gruppe zugreifen kann.

Gruppen umbenennen

Gruppenmanager können den Namen einer nutzerverwalteten Gruppe jederzeit ändern.

Unternehmensverwaltete Gruppen können nur von einem Administrator umbenannt werden.

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Team-Konto auf dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Namen Ihres Teams.
  3. Klicken Sie auf Gruppen und Mitglieder.
  4. Klicken Sie auf die Gruppe, die Sie bearbeiten möchten.
  5. Klicken Sie auf Gruppe umbenennen.
  6. Geben Sie den neuen Gruppennamen ein und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

Die Managerrechte einer nutzerverwalteten Gruppe an jemand anders übertragen oder einen Gruppenmanager hinzufügen

Hinweis : Bei unternehmensverwalteten Gruppen ist es nicht möglich, die Managerrechte zu übertragen oder einen Manager hinzuzufügen.

Als Manager einer Gruppe können Sie einfach einen weiteren Gruppenmanager hinzufügen, ohne dabei Ihren eigenen Status als Gruppenmanager zu verlieren.

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Team-Konto auf dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Namen Ihres Teams.
  3. Klicken Sie auf Gruppen und Mitglieder.
  4. Wählen Sie die Gruppe aus, der Sie einen Gruppenmanager hinzufügen möchten.
  5. Klicken Sie auf die Auslassungspunkte (…) neben dem Namen des Nutzers, den Sie als Gruppenmanager hinzufügen möchten.
  6. Klicken Sie auf Managerrechte zuweisen.

Wenn Sie Ihre Managerrechte an jemand anders übertragen möchten, fügen Sie zuerst anhand der obigen Schritte einen Manager hinzu. Anschließend können Sie entweder Ihre eigenen Managerrechte entfernen oder die Gruppe vollständig verlassen.

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Team-Konto auf dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Namen Ihres Teams.
  3. Klicken Sie auf Gruppen und Mitglieder.
  4. Klicken Sie auf die Auslassungspunkte (…) neben dem Namen des Nutzers, den Sie als Gruppenmanager hinzufügen möchten.
    • Wählen Sie Managerrechte entziehen, um Ihre Rolle als Gruppenmanager abzugeben und in der Gruppe zu bleiben, oder
    • Wählen Sie Nutzer entfernen, um die Gruppe zu verlassen

Gruppen löschen

Wer eine Gruppe löschen kann, hängt davon ab, welche Art von Gruppe gelöscht werden soll.

  • Nutzerverwaltete Gruppen: Administratoren und Gruppenmanager können die Gruppe löschen
  • Unternehmensverwaltete Gruppen: Nur Administratoren können die Gruppe löschen

Das Löschen einer Gruppe kann nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Sie eine Gruppe aus Versehen gelöscht haben, müssen Sie die Gruppe neu erstellen.

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Team-Konto auf dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Namen Ihres Teams.
  3. Klicken Sie auf Gruppen und Mitglieder.
  4. Wählen Sie die Gruppe aus, die Sie löschen möchten.
  5. Klicken Sie auf Gruppe löschen.
  6. Klicken Sie auf Löschen.

Dadurch wird die Gruppe dauerhaft gelöscht. Die Dateien und Ordner, auf die die Gruppe Zugriff hatte, bleiben jedoch bestehen.

Eine nutzerverwaltete Gruppe verlassen

Die Mitglieder einer nutzerverwalteten Gruppe können diese jederzeit verlassen.

Hinweis: Mitglieder einer unternehmensverwalteten Gruppe können nur von einem Administrator entfernt werden.

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Team-Konto auf dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Namen Ihres Teams.
  3. Klicken Sie auf Gruppen und Mitglieder.
  4. Wählen Sie die Gruppe aus, die Sie verlassen möchten.
  5. direkt auf Gruppe verlassen

Freigaben und Gruppen

Sie können Ordner für eine beliebige Gruppe freigeben, auch wenn Sie nicht Mitglied dieser Gruppe sind. Geben Sie dazu einfach einen Ordner frei und geben Sie dann im Feld „Nutzer zu diesem Ordner einladen“ den Namen der gewünschten Gruppe ein.

Sie haben die Möglichkeit, eine Lese- oder eine Bearbeitungsberechtigung festzulegen. Wenn Sie auf Ordner freigeben klicken, werden alle Gruppenmitglieder zu dem Ordner eingeladen.

Teammitglieder können Gruppen erstellen, um mehreren Nutzern gleichzeitig Zugriff auf Dateien und Ordner zu gewähren. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Dateizugriff für Gruppen verwalten.

Können Mitglieder einer Gruppe unterschiedliche Berechtigungen haben?

Ja, Gruppenmanager und Ordnereigentümer können Nutzern standardmäßig eine Leseberechtigung zuweisen und bestimmte Personen darüber hinaus als Bearbeiter festlegen. Letztere haben damit im Gegensatz zu den Betrachtern die Berechtigung, Inhalte eines Ordners zu bearbeiten.

Haben Gruppenberechtigungen Vorrang vor Einzelberechtigungen?

Wenn ein Nutzer aufgrund seiner Gruppenzugehörigkeit unterschiedliche Berechtigungen als Gruppenmitglied und als einzelner Nutzer hat, gilt stets die höhere Berechtigungsstufe, also der umfassendere Datei- bzw. Ordnerzugriff.

Inwiefern wirkt sich die mehrfache Zugehörigkeit zu einer Gruppe auf die Berechtigungen des Nutzers aus?

Wenn ein Nutzer aufgrund seiner Gruppenzugehörigkeit mehrmals in dem freigegebenen Ordner aufgeführt wird, verfügt er stets über die höchste seiner Berechtigungsstufen. Wenn die Mitglieder einer Gruppe beispielsweise die Bearbeitungsberechtigung erhalten, der Nutzer aber separat eingeladen nur eine Leseberechtigung besitzt, erhält er automatisch die zusätzliche Berechtigung, Inhalte zu bearbeiten.

Wenn Sie den Zugriff des Nutzers in einer Gruppe einschränken möchten, entfernen Sie ihn zunächst aus der Gruppe und laden Sie ihn dann zur Nutzung des freigegebenen Ordners als Betrachter ein. Sie können auch jedes Mitglied einzeln einladen, um konkrete Lese- und Bearbeitungsberechtigungen für jedes Mitglied festzulegen.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Other ways to get help

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe