Einem Dropbox Business-Team beitreten

Sie können die Mitgliedschaft in einem Dropbox Business-Team beantragen, indem Sie einen Beitrittsantrag stellen. Der Administrator des Teams kann den Antrag entweder annehmen oder ablehnen.

Einen Betrittsantrag für ein Dropbox Business-Team stellen

Jeder Dropbox-Nutzer mit einer bestätigten E-Mail-Adresse bei der Domain eines Unternehmens kann um die Aufnahme in ein Team bitten. Wenn Sie bereits eine Einladung zu einem Dropbox Business-Team erhalten haben, müssen Sie nur die Einladung annehmen.

Wenn Sie Ihr Dropbox-Konto mit einer privaten E-Mail-Adresse erstellt haben:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie unten links auf Ihren Namen.
  3. Geben Sie Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse ein (falls vorhanden) und klicken Sie dann auf Weiter.
    • Wenn für die angegebene Domain ein Team existiert, werden Sie dazu aufgefordert, ihm beizutreten.

Wenn Sie Ihr privates Dropbox-Konto mit einer geschäftlichen E-Mail-Adresse erstellt haben:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Team.
  3. Wenn für Ihre Domain bereits ein Team existiert, erscheint die Aufforderung Team beitreten.

Wenn Sie einen Beitrittsantrag für ein Dropbox Business-Team gestellt haben, erhält der Team-Administrator des jeweiligen Teams den Antrag per E-Mail und kann ihn entweder genehmigen oder ablehnen. Genehmigt der Administrator den Antrag, wird dem Team eine zusätzliche Lizenz in Rechnung gestellt, wenn nicht genügend offene Lizenzen für das Team verfügbar sind.

Für welche Teams können Sie Beitrittsanträge stellen?

  • Wenn in der Domain Ihres Unternehmens bereits ein Dropbox Business-Team existiert, können Dropbox Basic- und Plus-Nutzer einen entsprechenden Beitrittsantrag stellen. Gibt es in einer Domain mehr als ein Team, werden dem Nutzer alle verfügbaren Teams angezeigt, er kann jedoch nur einem der Teams beitreten.
  • Wenn in der Domain eines Unternehmens noch kein Dropbox Business-Team existiert, können Dropbox Basic- und Plus-Nutzer über den Tab Team einem beliebigen kostenlosen Team beitreten oder einen entsprechenden Beitrittsantrag versenden. Außerdem haben sie die Möglichkeit, selbst ein Team zu erstellen.

So nehmen Sie eine Einladung zu Dropbox Business an

  1. Öffnen Sie die E-Mail-Einladung zum Beitritt des Dropbox Business-Teams.
Beitreten
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ihrem Team beitreten.
  2. Richten Sie Ihre geschäftliche Dropbox ein, indem Sie Ihren Namen eingeben und ein Kennwort erstellen.
  3. Stimmen Sie den Dropbox-AGB zu und klicken Sie auf Konto erstellen.
  4. Nachdem Sie Ihr Konto eingerichtet haben, lesen Sie sich am besten unseren Leitfaden zu Dropbox Business durch. Dort finden Sie viele weitere Informationen zu Ihren Konto.

Für Teams, für die das einmalige Anmelden (SSO) festgelegt wurde

Wenn für Ihr Unternehmen das einmalige Anmelden (SSO) konfiguriert wurde, gehen Sie ähnlich vor. Allerdings werden Sie zusätzlich gebeten, sich bei Ihrem SSO-Anbieter anzumelden, wofür Sie Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse und das Kennwort benötigen. Wenn Sie auf einer Dropbox-fremden Website Probleme bei der Anmeldung haben, wenden Sie sich an den Administrator Ihres Dropbox Business-Teams.

Was mache ich, wenn ich in meinem privaten E-Mail-Konto eine Einladung zu einem Team erhalte?

Eine Dropbox für Unternehmen-Einladung gilt nur für die E-Mail-Adresse, an die sie gesendet wurde. Wenn Sie Ihre private E-Mail-Adresse nicht für Ihr Dropbox für Unternehmen-Team verwenden möchten, kann Ihr Team-Administrator die ursprüngliche Einladung zurückziehen und eine neue Einladung an Ihre Geschäftsadresse senden.

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback. Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

    Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

    Community

    Twitter-Support

    Wenden Sie sich an den Support.