Wie kann ich die Aktivitäten meiner Teammitglieder in Dropbox Business für einen bestimmten Zeitraum abrufen?

Auf Ihrem Admin-Dashboard in Dropbox Business können Sie schnell nachsehen, wie oft Dropbox von Ihrem Team genutzt wird.

Nutzungsdaten auf dem Admin-Dashboard ansehen

  1. Melden Sie sich in Ihrem Administratorkonto auf der Dropbox-Website an.
  2. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf „Verwaltungskonsole“.
  3. Klicken Sie in der Seitenleiste auf „Dashboard“.
  4. Verwenden Sie die Dropdown-Menüs über dem Diagramm, um den Datentyp und den gewünschten Zeitraum auszuwählen.

Sie können den Cursor über eine farbige Linie oder einen Bereich des Diagramms bewegen, um die Statistiken für einen bestimmten Zeitraum abzurufen.

Arten von Nutzungsdaten

Wählen Sie aus den folgenden Daten aus:

  • Aktive Mitglieder: Anzahl der Nutzer in Ihrem Team, die in den letzten 28 Tagen in irgendeiner Form aktiv waren, d. h. Nutzer, die sich in einem Konto angemeldet, Dateien hinzugefügt, bearbeitet, angesehen oder für andere freigegeben haben.
  • Speicherplatz: Gesamtheit des von Ihrem Team belegten Speicherplatzes
  • Erstellte Links: Anzahl der von Ihrem Team erstellten freigegebenen Links
  • Aktive freigegebene Ordner: Anzahl freigegebener Ordner mit mindestens zwei Nutzern, in denen in den letzten 28 Tagen eine Aktivität registriert wurde
  • Aktive Geräte: Anzahl der Computer und mobilen Geräte, die mit Dropbox-Konten der Teammitglieder verknüpft sind und in den letzten 28 Tagen aktiv waren

Sie können diese Daten für drei verschiedene Zeiträume abrufen: die letzte Woche, den letzten Monat oder die letzten sechs Monate.

Hinweise

  • Sobald diese Funktion verfügbar ist, können Sie auf Nutzungsdaten ab August 2014 zugreifen.
  • Möglicherweise wird die Nachricht „In Verarbeitung“ angezeigt, wenn Sie Daten aufrufen möchten, die noch verarbeitet werden.
  • Wenn Ihr Dropbox Business-Team neu ist, sind Ihre Diagramme leer, da es noch keine Daten gibt, die angezeigt werden können.
  • Wenn Sie sich die Aktivitäten Ihres Teams genauer ansehen möchten, können Sie dazu das Freigabeprotokoll verwenden.
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Contact support