Warum blendet Dropbox eine Meldung ein, die besagt, dass ich eine veraltete Version der Anwendung ausführe?

Wir geben regelmäßig neue Versionen der Dropbox-Anwendung mit neuen Funktionen, mehr Leistung und erhöhter Sicherheit heraus. Diese neuen Versionen werden normalerweise automatisch installiert.

Unter bestimmten Umständen schlägt die Installation jedoch fehl. Dies kann durch Konfigurationen der Betriebsumgebung hervorgerufen werden, z. B. durch Berechtigungsdefinitionen oder Interaktionen mit anderen Anwendungen wie Antivirenprogrammen und einer Firewall und deren Vorgaben.

Nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen der automatischen Aktualisierung blendet die Dropbox-App die folgende Meldung ein:

„Sie verwenden eine veraltete Version von Dropbox.“

Je nach Alter Ihrer Version kann diese Nachricht auch angeben, wie viele Tage Ihre derzeitige Version noch funktioniert.

Wenn Sie Dropbox weiterhin nutzen möchten, führen Sie diese Schritte aus:

  1. Laden Sie die neueste Version der Anwendung herunter.
  2. Wenn der Download abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf das Dropbox-Installationsprogramm, um es als aktueller Systemnutzer auszuführen.
  3. Ältere Versionen erfordern eventuell die Eingabe der Dropbox-Anmeldedaten nach der Aktualisierung. Wenn Sie sich anmelden, kann es eine Weile dauern, bis die Dropbox-Ordner auf Ihrem Rechner mit Ihrem Online-Konto verglichen wurden, um festzustellen, ob Dateien synchronisiert werden müssen.

Hinweis: In den folgenden Fällen kann es sein, dass Sie die Dropbox-App deinstallieren müssen, bevor Sie die neue Version installieren:

  • Sie werden in der App oder durch den Dropbox-Support angewiesen, die App zu deinstallieren
  • Die Installation wird nicht vollständig abgeschlossen
  • Das Problem, das Sie durch die Neuinstallation beheben möchten, tritt weiterhin auf

Wenn der Zähler für die Aktualisierung der Anwendung abläuft, synchronisiert Dropbox nicht mehr und die folgende Nachricht wird eingeblendet:

Fehlermeldung bei veralteten Versionen

Um das Problem zu beheben, klicken Sie auf die Schaltfläche Dropbox aktualisieren, um die Aktualisierung in Gang zu setzen und Dropbox weiterhin zu nutzen.

Dropbox Business

Wenn Sie Mitglied eines Dropbox Business-Teams sind, sind die automatischen Updates eventuell fehlgeschlagen, weil Sie mit dem Nutzerprofil auf Ihrem Computer nicht berechtigt sind, neue Versionen der Dropbox-App zu installieren. Wenn die manuelle Aktualisierung fehlschlägt, bitten Sie Ihren IT-Administrator um Hilfe.
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Contact support