Paketdateien und Dropbox

Paketdateien sind ein Format, das auf Apple-Computern (d. h. Mac OS X) von einigen Anwendungen wie Keynote, Pages, GarageBand und anderen verwendet wird. Obwohl Paketdateien auf einem Mac wie eine einzige Datei aussehen, bestehen sie aus mehreren Dateien und werden auf anderen Systemen und in den meisten Webbrowsern als Ordner dargestellt.

Sie haben momentan mehrere Möglichkeiten, Paketdateien in Dropbox hochzuladen, ohne die Kompatibilität mit anderen Rechnern, Geräten und Browsern zu beeinträchtigen:

Es gibt zwei Möglichkeiten, Inhalte auf dropbox.com hochzuladen:

  • Laden Sie die Paketdatei per Drag & Drop auf dropbox.com hoch (sofern dies von Ihrem Browser unterstützt wird)
  • Komprimieren Sie die Datei und laden Sie sie mithilfe der Schaltfläche Dateien hochladen auf dropbox.com hoch

Hinweise:

  • So komprimieren Sie eine Datei unter macOS:
    • Klicken Sie bei gedrückter ctrl-Taste auf die Datei und anschließend auf „(Name der Datei)” komprimieren …
  • So komprimieren Sie eine Datei unter Windows:
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, klicken Sie anschließend auf Senden an … und wählen Sie dann ZIP-komprimierten Ordner aus

So laden Sie Inhalte über die Dropbox-Desktopanwendung hoch:

  • Verschieben oder kopieren Sie die Datei in den Dropbox-Ordner auf Ihrem Computer. Die Dropbox-Desktopanwendung synchronisiert die Datei anschließend im korrekten Format.
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe