{"en":"This page is not currently available in your language.","id":"Halaman ini sekarang belum tersedia dalam bahasa Anda.","ms":"Laman ini kini belum boleh didapati dalam bahasa anda.","es_ES":"Esta página no está disponible en tu idioma en este momento.","da_DK":"Denne side er i øjeblikket ikke tilgængelig på dit sprog.","fr":"Cette page n'est actuellement pas disponible dans votre langue.","de":"Diese Seite ist zurzeit nicht in Ihrer Sprache verfügbar.","en_GB":"This page is not currently available in your language.","pl":"Ta strona aktualnie nie jest dostępna w Twoim języku.","it":"Al momento questa pagina non è disponibile nella tua lingua.","nl_NL":"Deze pagina is momenteel niet beschikbaar in je taal.","nb_NO":"Denne siden er for øyeblikket ikke tilgjengelig på språket ditt.","ru":"На данный момент эта страница недоступна на вашем языке.","zh_TW":"此頁面目前沒有您語言的版本。","sv_SE":"Denna sida är för närvarande inte tillgänglig på ditt språk.","th_TH":"หน้านี้ยังไม่มีให้บริการในภาษาของคุณในขณะนี้","zh_CN":"本页面暂无您所需的语言版本。","ja":"申し訳ありませんが、このページは選択した言語ではご利用になれません。","pt_BR":"Esta página não está disponível no momento em seu idioma.","ko":"현재 이 페이지는 한국어 번역이 제공되지 않습니다.","es":"Esta página aún no está disponible en tu idioma.","uk_UA":"На даний момент ця сторінка недоступна на вашій мові.","en_AU":"This page is not currently available in your language."}

Dropbox und Windows 10 mit ARM-Prozessoren

„Diese Dropbox-App wird auf Ihrem Gerät aufgrund seines Prozessors nicht unterstützt.“

Wenn Sie diese Fehlermeldung bei der Installation der Dropbox-App erhalten, verfügt Ihr Rechner vielleicht über einen ARM-Prozessor.

Ein ARM-Prozessor in einem Rechner wirkt sich darauf aus, welche Anwendungen Sie auf Ihrem Computer installieren können. Microsoft hat eine Windows 10-Version veröffentlicht, die ARM-Prozessoren unterstützt, genauer gesagt, den Snapdragon 835-Prozessor von Qualcomm.

Die Dropbox-Desktopanwendung ist nicht mit ARM-Prozessoren kompatibel. Wenn Ihr Windows 10-Computer einen ARM-Prozessor verwendet, können Sie die Dropbox-Desktopanwendung auf dem Gerät nicht installieren.

Woher weiß ich, ob mein Rechner einen ARM-Prozessor hat?

Ob auf Ihr Windows 10-Gerät einen ARM-Prozessor hat, können Sie in den Systeminformationen nachsehen:

  1. Drücken Sie gleichzeitig auf die Windows-Taste und die R-Taste, um das Befehlszeilenfenster Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie msinfo32.exe ein.
  3. Drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Suchen Sie in der Systemübersicht die Zeile Systemtyp. Wenn dort ARM64-basierter PC steht, verwendet Ihr PC einen ARM-Prozessor und ist nicht mit der Dropbox-Desktopanwendung kompatibel.

Auf einem Rechner mit ARM-Prozessor auf Dropbox zugreifen

Sie haben aber andere Möglichkeiten, um über einen Windows 10-Rechner mit ARM-Prozessor auf Dropbox zuzugreifen:

dropbox.com

dropbox.com funktioniert auf ARM-Rechnern genauso wie auf jedem anderen Computer.

Dropbox-App für Mobilgeräte

  1. Öffnen Sie den Microsoft Store.
  2. Suchen Sie nach der Dropbox-App für Mobilgeräte.
  3. Laden Sie die Dropbox-App herunter.
  4. Melden Sie sich mit Ihrem Dropbox-Konto an.

Mit der Dropbox-App für Mobilgeräte haben Sie vollen Zugriff auf Ihr Dropbox-Konto und können Dateien bearbeiten, hochladen, kommentieren und freigeben. Die App erstellt jedoch keinen Dropbox-Ordner auf Ihrem Rechner und lädt Dateien auch nicht automatisch herunter.

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback. Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

    Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

    Community

    Twitter-Support

    Wenden Sie sich an den Support.