Betrachterinfo zu freigegebenen Dateien

In diesem Artikel wird ein Feature erläutert, das nur Dropbox Business-Teams über den Vorabzugriff zur Verfügung steht. Wenn Sie dieses Feature verwenden möchten, können Sie es aktivieren und gleich loslegen.

Was genau ist die Alpha- oder Betaversion eines Dropbox-Produkts?

Die Betrachterinfo erleichtert Ihnen die Arbeit mit Ihrem Team. Sie können sehen, ob ein Teammitglied derzeit eine freigegebene Datei betrachtet oder wann dieser Nutzer sie zuletzt aufgerufen hat. Die Betrachterinfo steht Dropbox Business-Teams zur Verfügung.

Überprüfen, ob ein Teammitglied Ihre Datei aufgerufen hat

Wenn ein Teammitglied eine freigegebene Datei betrachtet, erscheint dessen Profilbild in Farbe. Wenn Sie den Mauszeiger auf das Profilbild bewegen, wird die Beschriftung Betrachtet dies gerade eingeblendet.

Sobald das Teammitglied die Datei wieder geschlossen hat, erscheint das Symbol grau. Wenn Sie jetzt den Mauszeiger auf das Profilbild bewegen, können Sie sehen, wann der Nutzer sie zuletzt betrachtet hat.

Wenn Sie einem Teammitglied Lesezugriff auf eine Datei gewähren, erscheint sein Profilbild neben der Schaltfläche Freigeben grau. Wenn Sie den Mauszeiger auf das Profilbild bewegen, noch bevor der Nutzer die Datei aufgerufen hat, lautet die Beschriftung Noch nie betrachtet. Wenn Sie eine Datei über einen Link für einen Nutzer in Ihrem Team freigeben, erscheint sein Profilbild erst dann, wenn er die Datei aufruft.


Betrachterinfo
Sehen, wann ein Teammitglied die Datei zuletzt geöffnet hat

So können Sie eine vollständige Liste der Nutzer aufrufen, die die Datei angesehen haben:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem geschäftlichen Konto auf dropbox.com an.
  2. Öffnen Sie die Datei, die Sie interessiert.
  3. Klicken Sie auf die Liste der Betrachter, d. h. auf die Profilbilder der Teammitglieder, die Zugriff auf die Datei haben.
  4. Die Nutzer, die über eine Datei- oder Ordnerfreigabe auf diese Datei Zugriff haben, werden in einer Liste im Dialogfeld aufgeführt. Wenn Sie einen Link zu der Datei erstellt haben, klicken Sie auf die Namensliste unter den Linkeinstellungen, um zu sehen, welche Teammitglieder auf den Link zugegriffen haben.

Betrachterinfo deaktivieren

Wenn die Betrachterinfo nicht angezeigt werden soll, können Sie diese Funktion für einzelne Dateien deaktivieren:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem geschäftlichen Konto auf dropbox.com an.
  2. Öffnen Sie die Datei, die Sie interessiert.
  3. Klicken Sie auf Freigeben.
  4. Klicken Sie auf Dateieinstellungen.
  5. Wählen Sie neben Zeigen, wer auf diese Datei zugegriffen hat? die Option Nicht zeigen aus.
  6. Klicken Sie auf Einstellungen speichern.

Datenschutz

Teammitglieder

Sie können sehen, wenn Mitglieder Ihres Teams eine freigegebene Datei aufrufen. Und Ihre Teammitglieder können sehen, wenn Sie eine freigegebene Datei aufgerufen haben. Die E-Mail-Adressen und Gruppen der Betrachter sind für alle Teammitglieder sichtbar, die Zugriff auf eine Datei haben.

Teamfremde Nutzer

Wenn Sie einen Link zu einer Datei für einen teamfremden Nutzer freigeben, können Sie nicht sehen, ob er sie aufgerufen hat. Teamfremden Nutzern wird für die für sie freigegebenen Dateien ebenfalls keine Betrachterinfo angezeigt.

Hinweis: Wenn Sie einem teamfremden Nutzer Lesezugriff auf eine Datei gewähren, kann dieser Nutzer sehen, wer sonst noch Zugriff darauf hat.

Häufig gestellte Fragen

Auf welchen Plattformen wird die Betrachterinfo unterstützt?

Ob ein Teammitglied eine freigegebene Datei aufgerufen hat, können Sie auf dropbox.com oder in der mobilen Dropbox-App sehen. Wenn ein Teammitglied das Dropbox-Badge verwendet, können Sie sehen, wann dieser Nutzer eine freigegebene Microsoft Office-Datei zuletzt angesehen hat.

Kann ich die Betrachterinfo auch bei Dateien sehen, die ich über mein privates Konto freigegeben habe?

Die Betrachterinfo ist nur für Dateien verfügbar, die über Ihr geschäftliches Konto freigegeben wurden.

Können Administratoren sehen, wenn ich eine Datei aufrufe?

Administratoren können die Betrachterinfo über das Aktivitätsprotokoll abrufen.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe