Videos werden unterbrochen, wenn sie von anderen Nutzern aufgerufen werden

Wenn Nutzer von Dropbox Basic-Abos oder Business-Probeabos ein Video freigeben, können Empfänger bis zu 15 Minuten davon auf dropbox.com streamen.

Wenn Nutzer von Dropbox Plus ein Video freigeben, können Empfänger bis zu 60 Minuten davon auf dropbox.com streamen.

Um ein längeres Video anzusehen, müssen die Empfänger die Datei herunterladen oder in der mobilen App aufrufen.

Diese zeitliche Beschränkung gilt nur für Empfänger eines freigegebenen Videos. Ihre eigenen Videos können Sie in voller Länge auf dropbox.com streamen.

Diese zeitliche Beschränkung gilt nicht für Videos, die von Business-Nutzern freigegeben wurden. Jeder Empfänger kann das Video ungeachtet des eigenen Kontotyps in voller Länge abspielen.

Das tut uns leid. Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten aus der Community
    Antworten aus der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Geführte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Geführte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Support kontaktieren