Wie lösche ich den Dropbox-Ordner von einem abhandengekommenen oder gestohlenen Gerät?

Wenn Sie Dropbox Plus oder Dropbox Business nutzen, können Sie die Funktion Remote-Löschen verwenden, um Ihren Dropbox-Ordner von einem verknüpften Gerät zu entfernen.

Administratoren von Dropbox Business können Remote-Löschen ausschließlich dazu verwenden, den geschäftlichen Dropbox-Ordner von einem verknüpften Gerät eines Teammitglieds zu entfernen. Wenn Sie eine private Dropbox mit Ihrer geschäftlichen Dropbox verknüpft haben, können Sie Remote-Löschen auch dazu verwenden, Ihren privaten Dropbox-Ordner von einem Gerät zu löschen.

Dropbox-Ordner durch Remote-Löschen von einem Gerät entfernen

  1. Melden Sie sich bei Ihrem privaten Dropbox-Konto oder bei Dropbox Business an. 
  2. Klicken Sie oben auf einer beliebigen Seite auf Ihren Namen oder Ihr Profilbild, um Ihr Kontomenü zu öffnen.
  3. Wählen Sie Einstellungen aus.
  4. Suchen Sie im Tab Sicherheit das Gerät, auf dem sich der zu löschende Dropbox-Ordner befindet, und klicken Sie rechts neben dem Gerätenamen auf X.
Klicken Sie auf das X neben dem Gerätenamen
  1. Wählen Sie im Popup-Fenster die Option Dateien aus der [Name des Dropbox-Kontos]-Dropbox löschen, wenn wieder eine Internetverbindung besteht.
  2. Klicken Sie auf Verknüpfung aufheben.
Verknüpfung zum Computer aufheben
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Contact support