{"en":"This page is not currently available in your language.","id":"Halaman ini sekarang belum tersedia dalam bahasa Anda.","ms":"Laman ini kini belum boleh didapati dalam bahasa anda.","es_ES":"Esta página no está disponible en tu idioma en este momento.","da_DK":"Denne side er i øjeblikket ikke tilgængelig på dit sprog.","fr":"Cette page n'est actuellement pas disponible dans votre langue.","de":"Diese Seite ist zurzeit nicht in Ihrer Sprache verfügbar.","en_GB":"This page is not currently available in your language.","pl":"Ta strona aktualnie nie jest dostępna w Twoim języku.","it":"Al momento questa pagina non è disponibile nella tua lingua.","nl_NL":"Deze pagina is momenteel niet beschikbaar in je taal.","nb_NO":"Denne siden er for øyeblikket ikke tilgjengelig på språket ditt.","ru":"На данный момент эта страница недоступна на вашем языке.","zh_TW":"此頁面目前沒有您語言的版本。","sv_SE":"Denna sida är för närvarande inte tillgänglig på ditt språk.","th_TH":"หน้านี้ยังไม่มีให้บริการในภาษาของคุณในขณะนี้","zh_CN":"本页面暂无您所需的语言版本。","ja":"申し訳ありませんが、このページは選択した言語ではご利用になれません。","pt_BR":"Esta página não está disponível no momento em seu idioma.","ko":"현재 이 페이지는 한국어 번역이 제공되지 않습니다.","es":"Esta página aún no está disponible en tu idioma.","uk_UA":"На даний момент ця сторінка недоступна на вашій мові.","en_AU":"This page is not currently available in your language."}

Ihr Dropbox-Konto schützen

Wenn Ihnen Ihr Computer oder Mobilgerät abhandengekommen ist oder Sie sich Gedanken um die Sicherheit Ihres Kontos machen, haben Sie mehrere Möglichkeiten.

Abschnitte in diesem Artikel:

Kennwort ändern

Sie können Ihr Kennwort auf der Seite Kontoeinstellungen Ihres Dropbox-Kontos ändern. Wählen Sie dazu ein starkes Kennwort, das Sie für keinen anderen Dienst verwenden.

So wählen Sie ein starkes Kennwort

Zweistufige Überprüfung einrichten

Mit der zweistufigen Überprüfung können Sie Ihr Konto wirksam vor unberechtigtem Zugriff schützen. Wenn Sie sich bei Dropbox anmelden, müssen Sie den Code eingeben, der an Ihr Telefon oder eine mobile Authentifikator-App gesendet wurde. Erfahren Sie mehr über die Einrichtung der zweistufigen Überprüfung.

Die letzte bekannte IP-Adresse eines Geräts überprüfen

Die letzte bekannte IP-Adresse eines Computers bzw. Mobilgeräts wird aufgezeichnet, wenn Dropbox auf diesem Gerät eine Internetverbindung herstellt. Die IP-Adresse kann benutzt werden, um die ungefähre geografische Position in Erfahrung zu bringen, von der aus das Gerät über einen Internet-Serviceanbieter eine Verbindung mit dem Internet hergestellt hat. Sie können diese Informationen unter dem Tab Sicherheit in Ihrem Kontoeinstellungen sehen.

Bewegen Sie den Mauszeiger über das „i“-Symbol, um die zuletzt aufgezeichnete IP-Adresse aufzurufen. Wir zeigen zurzeit nur das Land der zuletzt gespeicherten IP-Adresse an, Sie können aber einen beliebigen Abfrageservice für IP-Adressen verwenden, um detaillierte Informationen zu erhalten.

Die Verknüpfung zu Geräten, Websitzungen und Apps aufheben

Von dem Tab „Sicherheit“ aus können Sie nach Bedarf auch Geräteverknüpfungen aufheben, Web-Sessions und die Ausführung von Apps beenden, indem Sie auf das entsprechende X klicken. Das sollte helfen, nicht genehmigte Veränderungen an Ihrem Konto zu verhindern.

  • Wenn Sie die Verknüpfung mit einem Computer oder Mobilgerät aufheben, werden keine neuen IP-Adressen mehr von dem Gerät aufgezeichnet und die Synchronisierung mit dem Gerät wird deaktiviert.
  • Falls Sie über einen Internetbrowser bei Dropbox angemeldet sind, werden Sie durch das Beenden einer Websitzung abgemeldet und können sich nur mit Ihrem Kennwort wieder anmelden.
  • Wenn eine Drittanbieteranwendung mit Ihrem Konto verknüpft ist, wird sie durch das Aufheben der Verknüpfung nicht mehr auf Ihre Dropbox zugreifen können. Sie können sie durch Eingabe Ihres Kennworts wieder verknüpfen.

Dropbox-Ordner durch Remote-Löschen von einem Gerät entfernen

Als Nutzer von Dropbox Plus oder Dropbox Business können Sie den Dropbox-Ordner mit der Funktion Remote-Löschen von einem Gerät entfernen, wenn Sie die Verknüpfung zu diesem Gerät aufheben. Erfahren Sie Näheres über die Verwendung des Remote-Löschens.

Team-Administratoren und Teammitglieder in Dropbox Business

Team-Administratoren von Dropbox Business können sich bei den Konten von Teammitgliedern anmelden, indem Sie das Nutzerfeature „Als Nutzer anmelden“ verwenden. Team-Administratoren können sich bei den Konten von Teammitgliedern anmelden, um Folgendes zu tun:

  • Die Ordnerstruktur des Kontos sehen
  • Dateien und Ordner für andere freigeben
  • Dateien ansehen, öffnen und herunterladen
  • Dateien löschen oder gelöschte Dateien wiederherstellen

Wenn Sie Teammitglied in Dropbox Business sind und glauben, dass unberechtigt auf Ihr Konto zugegriffen wurde, weil eine der oben aufgeführten Aktionen in Ihrem Konto ausgeführt wurde, sollten Sie sich zunächst an Ihren Team-Administrator wenden.

Verwandte Themen:

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback. Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

    Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

    Community

    Twitter-Support

    Wenden Sie sich an den Support.