Ein Dropbox-Konto mit jemand anders gemeinsam nutzen

Die gemeinsame Nutzung eines Kontos stellt ein Sicherheitsrisiko dar und wird nicht empfohlen. Strenggenommen verstößt die Weitergabe des Kennworts gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Dropbox. Wir würden zwar ein gemeinsam genutztes Konto nicht deaktivieren, aber wir könnten Ihnen auch nicht helfen, wenn einer aus der Gruppe die E-Mail-Adresse oder das Kennwort ändern würde. Darüber hinaus sind bei der gemeinsamen Nutzung eines Kontos Datenschutz und Sicherheit nicht gewährleistet.

Wenn es Ihnen um die gemeinsame Nutzung eines Speicherkontingents geht, ist Dropbox Business vielleicht das Richtige für Sie. Damit können Sie gemeinsamen Speicherplatz, umfassende Sicherheitsfunktionen und viele weitere Features verwenden, die besonders für Gruppen nützlich sind.

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback. Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

    Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

    Community

    Twitter-Support

    Moderierte Hilfe

    Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

    Community

    Twitter-Support

    Moderierte Hilfe

    Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

    Community

    Twitter-Support

    Wenden Sie sich an den Support.