So funktioniert Dropbox

Dropbox verfügt über mehrere Schutzebenen an verschiedenen Punkten einer flexiblen, sicheren Infrastruktur. Zu diesen Ebenen gehören:

  • Sichere Datenübertragung
  • Verschlüsselung
  • Netzwerkkonfiguration
  • Funktionen auf Anwendungsebene
  • Funktionen auf Nutzerebene

Hier sehen Sie ein Diagramm zur Funktionsweise des Service:

Diagramm zur Funktionsweise des Dropbox-Service

Dropbox-Nutzer können jederzeit von ihrem Desktop aus über das Internet, über mobile Geräte oder über mit Dropbox verbundene Anwendungen auf Dateien und Ordner zugreifen. Alle diese Clients stellen Verbindungen mit sicheren Servern her, über die Sie Zugriff auf Dateien haben, Dateien für andere Nutzer freigeben können, und verknüpfte Geräte aktualisieren können, wenn Dateien hinzugefügt, verändert oder gelöscht werden. Der Dropbox-Service betreibt verschiedene Dienste, die sowohl für die Handhabung und Verarbeitung von Metadaten als auch von unformatiertem Blockspeicher verantwortlich sind.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Other ways to get help

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe