Wie überprüfe ich, ob ein freigegebener Ordner synchronisiert wird?

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie überprüfen, ob die von Ihnen an Dateien in einem freigegebenen Ordner vorgenommenen Änderungen mit den Geräten anderer Nutzer synchronisiert werden und wie Sie Synchronisierungsprobleme bei Dateien in freigegebenen Ordnern beheben können.

Abschnitte in diesem Artikel:

Wie überprüfe ich, ob ein Ordner freigegeben ist?

So prüfen Sie, ob ein Ordner aktiv für Sie und andere Nutzer freigegeben ist:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf dem Bildschirm links auf den Tab Freigabe.
  3. Wenn Sie den Ordner unter Ordner, die Sie Ihrer Dropbox hinzufügen können sehen, ist er nicht aktiv in Ihrem Konto. Klicken Sie auf Hinzufügen, um den Ordner mit Ihrer Dropbox zu synchronisieren.

Wie überprüfe ich, wer einen freigegebenen Ordner nutzt?

  • Sehen Sie sich über die Schaltfläche „Optionen“ an, für wen der Ordner sonst noch freigegeben ist: Wenn ein Ordner unter „Freigabe“ als aktiv aufgeführt ist, können Sie neben dem Ordnernamen auf die Schaltfläche „Optionen“ klicken, um eine Liste der anderen Nutzer dieses freigegebenen Ordners aufzurufen.
  • Sehen Sie sich anhand der Profilbilder an, für wen der Ordner sonst noch freigegeben ist: Sie können auch durch Öffnen des Ordners auf der Dropbox-Website prüfen, welche Nutzer auf den freigegebenen Ordner Zugriff haben. Oberhalb des Inhalts des freigegebenen Ordners werden die Profilbilder aller Nutzer angezeigt.
    • Hinweis: Wenn der freigegebene Ordner sehr viele Nutzer hat, können Sie rechts auf die Schaltfläche mit dem Pluszeichen klicken, um die Optionen für den freigegebenen Ordner aufzurufen.

Was mache ich, wenn ein Ordner, der einem anderen Dropbox-Nutzer gehört, nicht die erwarteten Dateien enthält?

Wenn Inhalte eines freigegebenen Ordners zu fehlen scheinen, vergewissern Sie sich zunächst, dass der Ordner aktiv ist und andere Nutzer aktiv daran arbeiten. Suchen Sie den Ordner dazu auf der Dropbox-Website auf dem Tab „Freigabe“ und sehen Sie nach, ob die fehlenden Inhalte online erscheinen. Keine Sorge, falls dies nicht der Fall ist: Nutzer, die über eine Bearbeitungsberechtigung verfügen, können den Status des freigegebenen Ordners überprüfen und den Ordner gegebenenfalls erneut freigeben.

  • Hinweis: Falls sich das Support-Team mit dieser Angelegenheit befassen soll, kann jeder Nutzer mit Bearbeitungsberechtigung eine Supportanfrage einreichen.

Was mache ich, wenn Dateien zwar auf der Dropbox-Website, aber nicht auf meinem Rechner angezeigt werden?

Wenn Dateien in einem freigegebenen Ordner zwar online zu sehen sind, nicht aber auf Ihrem Rechner, werden sie eventuell nicht synchronisiert. Der Grund hierfür kann ein Verbindungsfehler zwischen Ihrem Computer und Ihrem Dropbox-Konto sein. Auf der Dropbox-Website finden Sie eine Liste aller verknüpften Geräte. Klicken Sie hier, um eine Auflistung der Möglichkeiten zur Behebung von Synchronisierungsproblemen aufzurufen.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe