{"en":"This page is not currently available in your language.","id":"Halaman ini sekarang belum tersedia dalam bahasa Anda.","ms":"Laman ini kini belum boleh didapati dalam bahasa anda.","es_ES":"Esta página no está disponible en tu idioma en este momento.","da_DK":"Denne side er i øjeblikket ikke tilgængelig på dit sprog.","fr":"Cette page n'est actuellement pas disponible dans votre langue.","de":"Diese Seite ist zurzeit nicht in Ihrer Sprache verfügbar.","en_GB":"This page is not currently available in your language.","pl":"Ta strona aktualnie nie jest dostępna w Twoim języku.","it":"Al momento questa pagina non è disponibile nella tua lingua.","nl_NL":"Deze pagina is momenteel niet beschikbaar in je taal.","nb_NO":"Denne siden er for øyeblikket ikke tilgjengelig på språket ditt.","ru":"На данный момент эта страница недоступна на вашем языке.","zh_TW":"此頁面目前沒有您語言的版本。","sv_SE":"Denna sida är för närvarande inte tillgänglig på ditt språk.","th_TH":"หน้านี้ยังไม่มีให้บริการในภาษาของคุณในขณะนี้","zh_CN":"本页面暂无您所需的语言版本。","ja":"申し訳ありませんが、このページは選択した言語ではご利用になれません。","pt_BR":"Esta página não está disponível no momento em seu idioma.","ko":"현재 이 페이지는 한국어 번역이 제공되지 않습니다.","es":"Esta página aún no está disponible en tu idioma.","uk_UA":"На даний момент ця сторінка недоступна на вашій мові.","en_AU":"This page is not currently available in your language."}

Was genau ist die Dropbox Business-API und welche Apps gibt es für mein Team?

Bei der Dropbox Business-API handelt es sich um eine Erweiterung der Dropbox-Plattform, die Tausende bereits integrierter Anwendungen umfasst, durch die Nutzer ihre Lösungen zur Produktionssteigerung und besseren Zusammenarbeit ergänzen können.

Die Dropbox Business-API ermöglicht die Nutzung einer ganzen Reihe verschiedener Lösungen für Datensicherheit, Compliance und Verwaltung. Dazu gehören unter anderem eDiscovery, Data Loss Prevention (DLP) und Security Information & Event Management (SIEM). Darüber hinaus lassen sich mit der API nützliche neue Apps erstellen.

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen. Oder rufen Sie unsere Seite zu Drittanbieterlösungen auf und legen Sie sofort mit der API los.

Abschnitte in diesem Artikel:

Welche Drittanbieterlösungen kann ich für mein Team aktivieren?

Auf der Seite mit den Apps für Dropbox Business-Teams sehen Sie eine Liste der verfügbaren Apps. Die Seite enthält außerdem Links zu den Websites der verschiedenen Drittanbieter-Apps.

Zu den bereits erhältlichen Drittanbieterlösungen zählen unter anderem:

  • Security Information & Event Management (SIEM): Ermöglicht Administratoren von Dropbox Business die Nachverfolgung und Verwaltung von Mitarbeiteraktivitäten. Zusätzlich können sie über die Verwaltungsseite auf sensible Daten zugreifen.
  • Data Loss Prevention (DLP): Schützt in Dropbox Business-Konten gespeicherte sensible Informationen wie gesetzlich geregelte personenbezogene Daten (PII) und Daten der Bezahlkartenindustrie (PCI)
  • eDiscovery und Datensicherung zur Erfüllung der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht: Ermöglicht eine sichere Datensuche sowie die Erfassung und Sicherung elektronisch gespeicherter Daten (ESI) in Dropbox Business-Konten
  • Digital Rights Management (DRM): Bietet eine externe Verschlüsselung von Unternehmensdaten, die in Dropbox Business-Konten gespeichert sind
  • Datenmigration und lokale Backups: Unterstützt die Übertragung großer Datenmengen zwischen verschiedenen Standorten sowie die Sicherung sensibler Informationen durch lokale Datenbackups
  • Identitätsmanagement: Ermöglicht die Authentifizierung von Dropbox Business-Teams durch externe Identitätsanbieter wie Active Directory
  • Unternehmensspezifische Workflows: Stellt Nutzern Tools zur Entwicklung von unternehmenseigenen Anwendungen zur Verfügung, mit denen sie Dropbox in ihre Geschäftsprozesse integrieren können

Wie verwalte ich meine bestehenden Team-Apps?

Sie können die Apps über die Verwaltungskonsole verwalten, und zwar auf der Seite „Authentifizierung“. Das geht folgendermaßen:

  1. Melden Sie sich als Administrator bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Blättern Sie zum Abschnitt Team-Apps.

Jede App weist den entsprechenden Zugriffstyp mit einer der folgenden Berechtigungsstufen auf:

  • Teaminformationen: Informationen zum Team sowie aggregierte Nutzungsdaten
  • Team-Auditing: Teaminformationen sowie detailliertes Aktivitätsprotokoll
  • Dateien der Teammitglieder: Teaminformationen und -Auditing sowie die Möglichkeit, auf Daten in Teammitgliederkonten zuzugreifen und sie zu bearbeiten
  • Teamverwaltung: Teaminformationen sowie die Möglichkeit, Teammitglieder hinzuzufügen, zu bearbeiten und zu löschen

Sie können außerdem beliebige Apps aus Ihrem Team entfernen, indem Sie rechts neben einer App auf das X klicken.

Hinweis: Bedenken Sie, dass Mitglieder Ihres Teams neben den Team-Apps eventuell privat genutzte Apps mit ihren Konten verknüpft haben. Private Apps lassen sich nicht über die Authentifizierungsseite verwalten. Verwenden Sie dazu stattdessen das Aktivitätsprotokoll Ihres Teams. Private Apps, die verknüpft sind, sehen Sie im Kontoaktivitäts-Feed Ihrer Teammitglieder.

Können Teammitglieder die von einem Administrator verknüpften Apps sehen?

Administratoren von Dropbox Business können Apps installieren, die ihnen verschiedene Arten des Zugriffs auf alle Inhalte eines geschäftlichen Kontos gewähren. Teammitglieder können die mit ihren geschäftlichen Konten verknüpften Apps (d. h. Apps mit dem Zugriffstyp „Teamdateizugriff“) ansehen, indem sie die Kontosicherheitsseite aufrufen.

Momentan vom Nutzer verwendete Apps
Durch einen Administrator aktivierte Apps

Können Teammitglieder ihren Konten Drittanbieterlösungen hinzufügen?

Drittanbieterlösungen können derzeit ausschließlich durch Administratoren von Dropbox Business aktiviert werden. Wenn ein Teammitglied versucht, eine Team-App hinzuzufügen, wird folgende Fehlermeldung angezeigt: Nur Administratoren können Team-Apps installieren.

Ich bin Entwickler – wie erstelle ich neue Apps mit der Dropbox Business-API?

Die Dropbox Business-API ermöglicht Entwicklern die Erstellung funktionsstarker Geschäftsanwendungen, mit denen sich einerseits die Teams in Dropbox Business und andererseits der Zugriff der Teammitglieder auf die gemeinsam genutzten Inhalte leichter verwalten lassen.

Sie möchten neue Apps für Dropbox Business entwickeln? Weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Website für Entwickler.

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback. Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

    Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

    Community

    Twitter-Support

    Wenden Sie sich an den Support.