Private und geschäftliche Dropbox-Konten verknüpfen

Nutzer von Dropbox Business und Nutzer kostenloser Teams können auf jedem beliebigen Rechner oder Mobilgerät und auch auf dropbox.com sowohl eine private als auch eine geschäftliche Dropbox nutzen. So können sie ihre Dateien getrennt aufbewahren und trotzdem überall darauf zugreifen.

Ihre E-Mail-Adresse dient als Nutzername für Ihre Dropbox. Wenn Sie zwei Dropbox-Konten führen möchten, benötigen Sie zwei E-Mail-Adressen. Verwenden Sie Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse für Ihr Dropbox Business-Konto und eine private E-Mail-Adresse für Ihre private Dropbox.

So legen Sie los:

  1. Verknüpfen Sie Ihre private mit Ihrer geschäftlichen Dropbox.
  2. Melden Sie sich auf all Ihren Geräten bei Ihrer privaten und Ihrer geschäftlichen Dropbox an.

Teammitglieder

Dropbox Business-Administratoren

Wenn Ihre Teammitglieder ein privates Konto mit einem geschäftlichen Konto verknüpfen, haben Sie keine administrative Kontrolle über das private Konto und auch keinen Zugriff auf die privaten Daten der einzelnen Teammitglieder.

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community