Dropbox für Salesforce: Setup und Nutzung für Teammitglieder

Dieser Artikel enthält mehrere Abschnitte. Klicken Sie auf einen der Links unten, um direkt zum entsprechenden Abschnitt zu gelangen.

Abschnitte in diesem Artikel:

Dropbox mit Salesforce verknüpfen

Team-Administratoren können ganz einfach ein Dropbox-Team mit Salesforce verknüpfen. Danach können die einzelnen Teammitglieder in Dropbox Business ihre Dropbox mit Salesforce verknüpfen.

  1. Klicken Sie in Salesforce auf den Tab Dropbox Options (Dropbox-Optionen).
  2. Klicken Sie auf Connect to Dropbox (Mit Dropbox verknüpfen). Sie werden an dropbox.com weitergeleitet.
  3. Melden Sie sich mit Ihrem Dropbox Business-Konto bei dropbox.com an.
  4. Klicken Sie auf Zulassen. Sie werden zu den Dropbox-Optionen in Salesforce zurückgeleitet.

Hinweise:

  • Teammitglieder werden ebenfalls aufgefordert, Dropbox und Salesforce zu verknüpfen, wenn sie eine Dropbox-Komponente in Salesforce aufrufen.
  • Nachdem die Verknüpfung hergestellt wurde, wird Teammitgliedern wieder der Datensatz angezeigt, den sie eingangs geöffnet hatten. Der Dropbox-Ordner wird jetzt geladen.

Dateien aus Dropbox zu Salesforce hinzufügen

Sie haben zwei Möglichkeiten, Dateien zu Dropbox für Salesforce hinzuzufügen:

Wenn Sie eine neuere Browserversion verwenden, können Sie Dateien per Drag & Drop in das Dropbox-Widget in Ihren Salesforce-Datensätzen ziehen.

Andernfalls können Sie Dateien auch von Ihrem Computer hochladen:

  1. Klicken Sie im Dropbox für Salesforce-Widget auf Dateien hinzufügen.
  2. Wählen Sie die Datei(en) aus, die Sie hochladen möchten.
  3. Klicken Sie auf Fertig.

Eine Datei in Salesforce ansehen oder herunterladen

Sie können Ihre Dateien direkt über Dropbox für Salesforce ansehen, herunterladen und freigeben.

  1. Melden Sie sich auf der Salesforce-Website an.
  2. Rufen Sie im gewünschten Datensatz das Dropbox-Widget auf und suchen Sie die Dateien, die Sie herunterladen möchten.
  3. Klicken Sie auf das Dateisymbol, um die Datei in Dropbox zu öffnen.
  4. Klicken Sie auf den Dateinamen, um die Datei herunterzuladen.

Dropbox-Ordner in Dropbox für Salesforce erstellen

Mit Dropbox für Salesforce können Sie direkt in Salesforce neue Ordner erstellen.

  1. Melden Sie sich auf der Salesforce-Website an.
  2. Klicken Sie auf New Folder (Neuer Ordner) und geben Sie einen Ordnernamen ein.
  3. Drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.

Dropbox-Dateien in Dropbox für Salesforce löschen oder wiederherstellen

Dateien löschen

  1. Klicken Sie in Salesforce mit der rechten Maustaste auf die Datei.
  2. Klicken Sie auf Löschen.

Dateien wiederherstellen

  1. Klicken Sie in Salesforce auf Gelöschte Dateien anzeigen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  3. Klicken Sie auf Wiederherstellen.

Eine Datei oder einen Ordner aus Dropbox über Chatter freigeben

  1. Öffnen Sie das Profil eines Kontakts oder einen Account-Eintrag.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und anschließend auf das Chattersymbol.
  3. Geben Sie die Nachricht ein, die Sie über Chatter freigeben möchten.
    • Sie können jemanden erwähnen (@) oder Hashtags (#) verwenden.
  4. Klicken Sie auf Posten.
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe