{"en":"This page is not currently available in your language.","id":"Halaman ini sekarang belum tersedia dalam bahasa Anda.","ms":"Laman ini kini belum boleh didapati dalam bahasa anda.","es_ES":"Esta página no está disponible en tu idioma en este momento.","da_DK":"Denne side er i øjeblikket ikke tilgængelig på dit sprog.","fr":"Cette page n'est actuellement pas disponible dans votre langue.","de":"Diese Seite ist zurzeit nicht in Ihrer Sprache verfügbar.","en_GB":"This page is not currently available in your language.","pl":"Ta strona aktualnie nie jest dostępna w Twoim języku.","it":"Al momento questa pagina non è disponibile nella tua lingua.","nl_NL":"Deze pagina is momenteel niet beschikbaar in je taal.","nb_NO":"Denne siden er for øyeblikket ikke tilgjengelig på språket ditt.","ru":"На данный момент эта страница недоступна на вашем языке.","zh_TW":"此頁面目前沒有您語言的版本。","sv_SE":"Denna sida är för närvarande inte tillgänglig på ditt språk.","th_TH":"หน้านี้ยังไม่มีให้บริการในภาษาของคุณในขณะนี้","zh_CN":"本页面暂无您所需的语言版本。","ja":"申し訳ありませんが、このページは選択した言語ではご利用になれません。","pt_BR":"Esta página não está disponível no momento em seu idioma.","ko":"현재 이 페이지는 한국어 번역이 제공되지 않습니다.","es":"Esta página aún no está disponible en tu idioma.","uk_UA":"На даний момент ця сторінка недоступна на вашій мові.","en_AU":"This page is not currently available in your language."}

Verbindung über einen Proxy-Server herstellen

Wenn Sie mit einem Firmennetzwerk verbunden sind, sind Sie höchstwahrscheinlich über einen Proxy-Server mit dem Internet verbunden. Dropbox funktioniert bestens mit HTTP(S)-Proxy-Servern.

Anleitung anzeigen für:

Linux

Dropbox verwendet standardmäßig die Proxyeinstellungen der Internetkonfiguration Ihres Betriebssystems. Sie können diese folgendermaßen ändern:

Dropbox-Einstellungen verwenden

Legen Sie die Proxyeinstellungen fest, indem Sie sie manuell in den Dropbox-Bereich „Einstellungen“ eingeben:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Dropbox-Symbol in der Kontrollleiste
  2. Wählen Sie im Dropbox-Menü Einstellungen aus.
  3. Klicken Sie auf den Tab Netzwerk .
  4. Tragen Sie Ihre Proxyeinstellungen unter dem Bereich mit dem Titel Proxyeinstellungen ein.
Dropbox wird sich bei der Herstellung einer Verbindung mit dem Internet auf allen unterstützten Distributionen an die Umgebungsvariable http_proxy Ihres Systems halten.

Mac

Dropbox verwendet standardmäßig die Proxyeinstellungen der Internetkonfiguration Ihres Betriebssystems. Sie können diese folgendermaßen ändern:

Systemeinstellungen verwenden

  1. Wählen Sie das Apple-Menü aus. Klicken Sie auf Systemeinstellungen und dann auf Netzwerk.
  2. Wählen Sie Ihren Internetanbieter aus der Liste auf der linken Seite des Fensters aus. Wenn sie ein Ethernet-Kabel für Ihren Internetanschluss verwenden, dann wählen Sie bitte Ethernet aus der Liste aus.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erweitert.
  4. Wählen Sie den Tab Proxies aus.
  5. Geben Sie manuell Ihre Proxyinformationen ein, indem Sie die Protokolle Web Proxy und Secure Web Proxy aus der Liste auswählen.

Dropbox-Einstellungen verwenden

Alternativ dazu können Sie Proxyeinstellungen für Dropbox nur dadurch vornehmen, dass Sie die Proxyeinstellungen manuell in den Dropbox-Bereich „Einstellungen“ eingeben.

  1. Klicken Sie auf das Dropbox-Symbol in der Menüleiste.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Einstellungen ... aus dem Menü aus.
  3. Klicken Sie auf den Tab Netzwerk .
  4. Tragen Sie Ihre Proxyeinstellungen unter dem Bereich mit dem Titel Proxyeinstellungen ein.

Windows

Dropbox verwendet standardmäßig die Proxyeinstellungen der Internetkonfiguration Ihres Betriebssystems. Sie können diese folgendermaßen ändern:

Systemeinstellungen verwenden

  1. Unter Windows 7 finden Sie die Internetoptionen unter Start > Systemsteuerung. Bei Windows 8 finden Sie diese Einstellungen, indem Sie Systemsteuerung auf dem Startbildschirm eingeben und darauf klicken.
  2. Klicken Sie auf Netzwerk- und Internet-Verbindungen und anschließend auf Internet-Optionen. Alternativ dazu können Sie auf Internet-Optionen auch über das Menü Extras von Internet Explorer zugreifen. Drücken Sie die Alt-Taste, um das Internet Explorer-Menü aufzurufen.
  3. Proxyeinstellungen können über die LAN-Einstellungen auf dem Tab Verbindungen vorgenommen werden.

Dropbox-Einstellungen verwenden

Alternativ dazu können Sie Proxyeinstellungen für Dropbox nur dadurch vornehmen, dass Sie die Proxyeinstellungen manuell in den Dropbox-Bereich „Einstellungen“ eingeben.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Dropbox-Symbol in der Taskleiste.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Einstellungen ... aus dem Menü aus.
  3. Klicken Sie auf den Tab Netzwerk .
  4. Tragen Sie Ihre Proxyeinstellungen unter dem Bereich mit dem Titel Proxyeinstellungen ein.
Wenn Dropbox immer noch Schwierigkeiten mit der Herstellung einer Verbindung hat und Sie nicht wissen, ob Sie einen Proxyserver verwenden oder nicht, sollten Sie versuchen, Kein Proxy auszuwählen.
Die Proxy-Einstellungen, die Sie mit diesen Schritten hinzufügen, dienen nicht zur Aktualisierung der Dropbox-App. Stattdessen nutzt Dropbox die Netzwerkeinstellungen Ihres Betriebssystems für automatische Updates.

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback. Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

    Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

    Community

    Twitter-Support

    Wenden Sie sich an den Support.