Wie bearbeite ich in meiner Dropbox gespeicherte Microsoft Office-Dateien mit meinem Mobilgerät?

Sie können Microsoft Office-Dateien direkt in der Dropbox-App für Mobilgeräte öffnen und bearbeiten. Dateien, die in Dropbox gespeichert sind, können Sie direkt in der Microsoft Office-App aufrufen. Auf diese Weise können Sie Dokumente, Arbeitsmappen und Präsentationen bearbeiten.

So öffnen und bearbeiten Sie eine Microsoft Office-Datei:

  1. Öffnen Sie die Dropbox-App für Mobilgeräte.
  2. Gehen Sie zu der Datei.
  3. Tippen Sie auf die Datei, die Sie aufrufen möchten.
  4. Tippen Sie auf den Button zum Bearbeiten (das Symbol für Stift und Papier). Die Datei wird in der entsprechenden Microsoft Office-App geöffnet.
  5. Bearbeiten Sie die Datei in der Microsoft Office-App und speichern Sie sie dann in Dropbox.

Hinweis: Wenn Sie dieser Anleitung folgen, um eine Textdatei zu bearbeiten, aber das Bearbeitungssymbol nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Dropbox-Support.

Für dieses Feature müssen die neuesten Versionen der Dropbox- und Office-Apps auf Ihrem Mobilgerät installiert sein. Führen Sie die nachfolgenden Schritte aus, wenn Sie eine der neuesten Apps erst noch installieren müssen.

Wählen Sie Ihr System aus, um die passende Anleitung aufzurufen:

Android

Erstinstallation der Microsoft Office-Apps

  1. Öffnen Sie eine der in Ihrer Dropbox gespeicherten Office-Dateien und tippen Sie auf das Bearbeitungssymbol. Alternativ dazu können Sie auf dem Tab „Dateien“ auf die Menüschaltfläche neben einer bestimmten Datei tippen, um diese in einer anderen App zu öffnen. Hinweis: Derzeit können nur Dateien bearbeitet werden, die in Office 2007 oder neuer gespeichert wurden, also mit der Dateinamenerweiterung .docx, .xlsx oder .pptx. Dateien in einem älteren Office-Format können nur gelesen werden.

    Hinweis: Derzeit können nur Dateien bearbeitet werden, die in Office 2007 oder neuer gespeichert wurden, also mit der Dateinamenerweiterung .docx, .xlsx oder .pptx. Dateien in einem älteren Office-Format können nur gelesen werden.

  2. Sie werden aufgefordert, die Office-App für Ihr Mobilgerät zu installieren. Dann werden Sie direkt an den Google Play Store weitergeleitet.
  3. Wählen Sie Installieren und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Wechseln Sie nach der Installation wieder zur Dropbox-App. Tippen Sie auf dem Bildschirm, der den Installationsabschluss meldet, auf Weiter. Falls diese Meldung nicht angezeigt wird, tippen Sie einfach noch einmal auf Bearbeiten. Sie werden dann aufgefordert, der Microsoft Office-App Zugriff auf Ihre Dropbox zu gewähren.

    Hinweis: Um Dateien in einem Dropbox Business-Konto zu bearbeiten, benötigen Sie einen dieser Office 365-Pläne: Business, Business Premium, Plus, E3 oder E4. Für Android-Tablets mit einer Displaygröße von über 10,1 Zoll benötigen Sie ebenfalls einen Office 365-Plan, um Office-Dateien zu bearbeiten, die in Dropbox Basic- und Plus-Konten gespeichert sind.

    Hinweis: Sie werden eventuell aufgefordert, sich bei einem Microsoft-Konto anzumelden, damit Sie Ihre Dateien bearbeiten können. (Dies kann ein Microsoft-Konto sein, das Sie bereits haben, beispielsweise ein Hotmail- oder ein Outlook.com-Konto.)

  5. Die Datei wird mit der Office-App geöffnet und kann sofort bearbeitet werden.
  6. Wenn Sie das Dokument fertig bearbeitet haben, tippen Sie auf den Pfeil „Zurück“, um es zu speichern. Sie werden automatisch wieder zu Ihrer Dropbox weitergeleitet und können sich die aktualisierte Datei dort ansehen.

iPhone

Erstinstallation der Microsoft Office-Apps

  1. Öffnen Sie eine der in Ihrer Dropbox gespeicherten Office-Dateien.
  2. Tippen Sie auf das Bearbeitungssymbol. Sie werden aufgefordert, die entsprechende Office-App (je nach Dateiformat Word, Excel oder PowerPoint) zu installieren, und werden direkt an den App Store weitergeleitet.
  3. Wählen Sie Installieren und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Wechseln Sie nach der Installation wieder zur Dropbox-App und tippen Sie in der Anzeige, die den Installationsabschluss meldet, entweder auf „Weiter“ oder, falls diese Meldung nicht angezeigt wird, einfach noch einmal auf den Bearbeitungsbutton. Nun wird die Office-App geöffnet und Sie werden aufgefordert, sich bei einem Microsoft-Konto anzumelden, damit Sie Ihre Dateien bearbeiten können. (Dies kann ein Microsoft-Konto sein, das Sie bereits haben, beispielsweise ein Hotmail- oder ein Outlook.com-Konto.)

    Hinweis: Um Dateien in einem Dropbox Business-Konto zu bearbeiten, benötigen Sie einen dieser Office 365-Pläne: Business, Business Premium, ProPlus, E3 oder E4.

  5. Nach der Anmeldung werden Sie aufgefordert, der Microsoft Office-App Zugriff auf Ihre Dropbox zu gewähren.
  6. Ihre Datei wird in der entsprechenden Office-App geöffnet und Sie können mit dem Bearbeiten beginnen.
  7. Wenn Sie das Dokument fertig bearbeitet haben, tippen Sie auf den Pfeil „Zurück“, um es zu speichern. Sie werden automatisch wieder zu Ihrer Dropbox weitergeleitet und können sich die aktualisierte Datei dort ansehen.

Die Office-App auf Ihren Geräten installieren

Falls Sie die Office-Apps noch nicht auf Ihr Android- oder iOS-Gerät heruntergeladen haben, helfen Ihnen diese Direktlinks weiter:

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Contact support