Paper und Slack verknüpfen

Sie können Paper-Dokumente nun direkt in Slack suchen und erstellen. Diese Integration steht allen Paper-Nutzern, die auch Slack verwenden, zur Verfügung. Außerdem sehen Sie Paper-Dokumente in der Voransicht, wenn Sie eine Dokumentverknüpfung in Slack einfügen.

Abschnitte in diesem Artikel:

Paper und Slack verknüpfen

So verknüpfen Sie Paper und Slack:

  1. Melden Sie sich bei slack.com an.
  2. Öffnen Sie die Seite für die Paper-Integration.
  3. Klicken Sie auf Visit App Site (App-Site besuchen).
  4. Klicken Sie auf Connect Paper and Slack (Paper und Slack verknüpfen).

Hinweis: Ein Paper-Konto kann nur mit je einem Slack-Arbeitsbereich verknüpft werden.

Welche Paper-Befehle kann ich in Slack verwenden?

In Slack können Sie die folgenden Befehle eingeben, um Dokumente zu durchsuchen bzw. zu erstellen.

Paper durchsuchen

/paper <query>

Geben Sie anstelle von <query> den gewünschten Suchbegriff ein. 

Slack zeigt Ihnen die ersten drei Suchergebnisse an. Wenn weitere Suchergebnisse gefunden werden, klicken Sie auf See all results for <query> in Dropbox Paper (Alle Suchergebnisse für <query> in Dropbox Paper anzeigen), um die übrigen Ergebnisse zu sehen.

Paper-Dokument erstellen

/paper new <doc name>
Geben Sie anstelle von <doc name> den Titel Ihres neuen Dokuments ein. Hierdurch wird ein gleichnamiges Dokument in Paper erstellt.

Verknüpfung von Paper und Slack aufheben

So heben Sie die Verknüpfung von Paper und Slack auf:

  1. Melden Sie sich bei paper.dropbox.com an.
  2. Klicken Sie im oberen Seitenbereich rechts auf Ihr Profilbild.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Klicken Sie auf Slack-Konto verknüpft.
  5. Klicken Sie auf Verknüpfung aufheben.

Wenn Sie eine andere Slack-Instanz mit Paper verknüpfen möchten, führen Sie die Schritte zum Verknüpfen von Paper und Slack aus.

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community