Dropbox für Gmail: Deaktivierung und Problembehebung

Abschnitte in diesem Artikel:

Sind für Dropbox für Gmail Chrome-Berechtigungen erforderlich?

Für Chrome-Erweiterungen wie Dropbox für Gmail sind bestimmte Berechtigungen erforderlich, die die Nutzung optimieren. Bevor Dropbox-Funktionen zu Gmail hinzugefügt werden, müssen Sie Dropbox für Gmail die Genehmigung dazu erteilen.

Mit diesen Berechtigungen kann unsere Erweiterung beispielsweise Dateien im Dropbox-Konto speichern, Dropbox-Links in den Text Ihrer E-Mails kopieren und Voransichten von Dropbox-Dateien anzeigen, zu denen Sie Links erstellt haben.

Was soll ich tun, wenn ich bei der Anmeldung bei Dropbox für Gmail eine Fehlermeldung zu Drittanbieter-Cookies sehe?

Wenn Sie versuchen, sich über den Bildschirm unten bei der Gmail-Integration anzumelden, stattdessen jedoch eine Fehlermeldung zu Drittanbieter-Cookies erhalten, liegt dies wahrscheinlich daran, dass Drittanbieter-Cookies in Ihrem Browser blockiert werden.

Anmelden

Damit die Integration funktioniert, müssen Sie das Hinzufügen von Cookies durch Dropbox zulassen. So erstellen Sie eine Ausnahme, um das Hinzufügen von Cookies durch Dropbox zu ermöglichen:

  1. Geben Sie in der Adressleiste Ihres Chrome-Browsers „chrome://settings/content“ ein
  2. Klicken Sie unter Cookies auf Ausnahmen verwalten …

Was soll ich tun, wenn die Integration nicht mehr funktioniert, nicht aktiviert werden kann oder wenn meine Dateien nicht hochgeladen werden?

Wenn die Integration nicht mehr funktioniert, versuchen Sie mit diesen Schritten das Problem zu beheben:

  • Schließen Sie das Fenster zum Schreiben neuer Nachrichten und öffnen Sie es wieder.
  • Aktualisieren Sie die Gmail-Ansicht in Chrome.
  • Schließen Sie Chrome und öffnen Sie den Browser wieder.

Falls keine dieser Problembehebungen funktioniert, finden Sie in der Google-Hilfe weitere Maßnahmen zur Fehlerbehebung und eine Anleitung zum Deinstallieren von Erweiterungen.

Wie deaktiviere ich die Integration?

  1. Klicken Sie auf das Symbol mit drei horizontalen Linien oben rechts in Ihrem Chrome-Browser.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über Weitere Tools und wählen Sie dann Erweiterungen aus.
  3. Suchen Sie nach der Dropbox-Integration und klicken Sie auf das Papierkorbsymbol daneben.
  4. Klicken Sie im daraufhin eingeblendeten Popup-Fenster auf Entfernen.
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Contact support