Microsoft Office-Dokumente gemeinsam mit anderen Nutzern bearbeiten

Jetzt können Sie Office Online Dokumente gemeinsam mit anderen verfassen.

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Rufen Sie eine Word-, Excel- oder PowerPoint-Datei auf, die in einem freigegebenen Ordner gespeichert ist.
  3. Klicken Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche Öffnen.
  4. Wählen Sie Microsoft [Excel/PowerPoint/Word] Online aus.
  5. Bitten Sie die Personen, mit denen Sie zusammenarbeiten möchten, dieselben Schritte auszuführen.
  6. Die Datei wird in Ihrem Webbrowser in Office Online geöffnet und kann nun bearbeitet werden.
  7. Wenn Sie die Datei fertig bearbeitet haben, klicken Sie auf Speichern und zu Dropbox zurückkehren.

Hinweise:

  • Oben auf der Seite sehen Sie Ihren Namen und die Namen der anderen Nutzer, die diese Datei geöffnet haben.
  • Ihre Änderungen werden automatisch in Ihrer Dropbox gespeichert.
  • Das gemeinsame Verfassen funktioniert nur dann, wenn es sich bei Ihrem Gegenüber um einen Nutzer des freigegebenen Ordners handelt, in dem das Office-Dokument gespeichert ist.

Kann ich Dokumente sowohl auf dem Desktop als auch über Mobilgeräte gemeinsam mit anderen verfassen?

Nein. Das gemeinsame Verfassen ist bei Office-Dokumenten, auf die Sie über den Desktop oder über Office mobile zugreifen, nicht möglich. Sie können Office Online-Dateien gemeinsam verfassen, wenn zwei Bedingungen zutreffen:

  • Auf die Office-Datei muss über dropbox.com zugegriffen werden
  • Die Datei muss in einem freigegebenen Ordner gespeichert sein

Darüber hinaus müssen alle anderen Bearbeiter über dropbox.com auf die Office-Dateien zugreifen. Die Funktion für das gemeinsame Verfassen funktioniert nicht, wenn ein Nutzer über dropbox.com auf die Datei zugreift und der andere über den Desktop oder ein Mobilgerät.

Nutzer, die über einen freigegebenen Ordner Zugriff auf die Office-Datei haben, müssen dropbox.com besuchen und die oben beschriebenen Schritte ausführen.

Wer kann die Funktion zum gemeinsamen Verfassen nutzen?

  • Nutzer von Dropbox Basic und Dropbox Pro: Sie benötigen zwar ein Microsoft-Konto, um Dateien gemeinsam online verfassen zu können, aber keine Office 365-Lizenz.
  • Dropbox Business: Sie benötigen ein Microsoft-Unternehmenskonto mit einer Lizenz, die das Bearbeiten in Office Online gestattet.

Mit welchen Dateitypen funktioniert das gemeinsame Verfassen?

  • .xlsx
  • .docx
  • .pptx
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Das tut uns leid. Lassen Sie uns wissen, was wir besser machen können:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community
    Antworten der Community

      Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

      Community

      Twitter-Support

      Moderierte Hilfe