Was passiert, wenn jemand mit Leseberechtigung versucht, eine Datei zu bearbeiten?

Wenn Nutzer nur Lesezugriff auf einen freigegebenen Ordner haben, ist auf dem Ordnersymbol ein Vorhängeschloss zu sehen.

Freigegebener Ordner mit Vorhängeschloss-Symbol

Was ist ein Schreibschutzkonflikt-Ordner?

Schreibschutzkonflikt-Ordner werden von der Dropbox-Anwendung erstellt, um sicherzustellen, dass keine Dateien, an denen Sie gearbeitet haben, gelöscht werden. Wenn Sie eine Leseberechtigung für eine Datei oder einen Ordner haben, können Sie den Inhalt eines freigegebenen Ordners mit dem Symbol eines Vorhängeschlosses nicht bearbeiten. Wenn Sie versuchen, Dateien zu ändern oder hinzuzufügen, während die Dropbox-Anwendung nicht ausgeführt wird oder nicht installiert ist, führt Dropbox beim nächsten Start die folgenden Schritte aus:

  1. Freigegebene Ordner, in denen Sie nur Betrachter sind, werden auf neue Dateiänderungen geprüft.
  2. Es wird ein Ordner mit demselben Namen erstellt und am Ende „(Schreibschutzkonflikte)“ angehängt.
  3. Alle veränderten und neuen Dateien werden in den Schreibschutzkonflikt-Ordner verschoben, damit sie nicht gelöscht werden.
  4. Der Ordner, in dem Sie Betrachter sind, wird im ursprünglichen Zustand wiederhergestellt.

Dieser Prozess gewährleistet, dass Ihre Änderungen gespeichert werden und die Dateien nicht für andere Nutzer des freigegebenen Ordners geändert werden.

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community