Finden Sie die richtige Dropbox für Ihren Bedarf

Häufig gestellte Fragen

Wer gilt als Dropbox Business-Nutzer?

Als Nutzer gilt jede Person oder Funktion in Ihrem Team mit einer eindeutigen E-Mail-Adresse. Jedes Teammitglied benötigt eine eigene Nutzerlizenz. Nutzer können ihre Dropbox-Konten ohne zusätzliche Kosten mit beliebig vielen Geräten verknüpfen (z. B. mit PCs, Smartphones, Tablets usw.).

Kann ich ein Konto mit weniger als 3 Nutzern haben?

Ja. Das Basispaket von Dropbox Business gilt für 3 Nutzer, aber Sie müssen nicht notwendigerweise alle Lizenzen sofort verwenden. Da Lizenzen immer wieder neu vergeben werden können, reservieren viele unserer Kunden Lizenzen für Subunternehmer oder Kunden.

Kann ich ein Upgrade für mein bestehendes Dropbox Basic- oder Plus-Konto durchführen? Wie funktioniert die Migration?

Der Wechsel zu einem Unternehmenskonto ist ganz einfach! All Ihre Inhalte bleiben unverändert – Ihre Dateien bleiben, wo sie sind, und all Ihre Einstellungen, z. B. freigegebene Ordner und verknüpfte Geräte, bleiben ebenfalls unverändert. Ein Hinweis für Administratoren: Dies gilt auch für alle anderen Teammitglieder, die Dropbox bereits verwenden. Diejenigen, die noch kein Dropbox-Konto haben, werden zur Registrierung aufgefordert, wenn Sie ihnen eine Einladung senden.

Ich habe ein Dropbox Business-Konto. Kann ich trotzdem Dateien und Ordner für Basic- und Plus-Nutzer freigeben?

Selbstverständlich! Solange Ihr Team-Administrator externe Freigaben zulässt, können Sie Dateien für jeden Dropbox-Nutzer freigeben, selbst wenn dieser nicht zu Ihrem Dropbox Business-Team gehört. Nutzer eines freigegebenen Ordners, die nicht Ihrem Unternehmensteam angehören, unterliegen allerdings den Beschränkungen ihrer jeweiligen Speicherkontingente. Ihren Teammitgliedern steht also mehr Speicherplatz zur Verfügung, um problemlos Dateien in einem freigegebenen Ordner speichern und bearbeiten zu können. Für Nutzer von Dropbox Basic oder Plus gelten hingegen ihre jeweiligen Speicherlimits.

Wie viel Speicherplatz erhält mein Team?

Dropbox Business bietet drei verschiedene Abos für die individuellen Anforderungen Ihres Teams. Mit dem Standard-Abo erhält Ihr Team 2 TB gemeinsamen Speicherplatz. Das reicht nicht? Die Advanced- und Enterprise-Abos bieten so viel Speicherplatz, wie Sie brauchen.

Was ist der Unterschied zwischen Dropbox Business Standard und Dropbox Business Advanced?

Standard bietet Teams 2 TB Speicherplatz und unkomplizierte Freigabe- und Kollaborationstools. Teams, die mehr Speicherplatz und zusätzliche Sicherheitsfeatures brauchen, erhalten mit Advanced nicht nur so viel Speicherplatz, wie sie brauchen, sondern auch umfassende Features für Verwaltung, Audits, Integration und Sicherheit. Mehr zu unseren Abos erfahren Sie hier.

Was ist Dropbox Enterprise?

Dropbox Enterprise ist eine Produktivitätsplattform, die mit allen Kernfunktionen von Dropbox Business ausgestattet ist, darüber hinaus aber zusätzliche Sicherheit und Kontrollfunktionen, eine intensivere Kundenbetreuung und eine individuelle Anpassung an die Bedürfnisse Ihres Konzerns oder Ihrer großen Organisation bietet.

Bieten Sie Rabatt für gemeinnützige Organisationen oder Bildungseinrichtungen an?

Ja, bitte setzen Sie sich mit unserem Vertriebsteam in Verbindung.

Bieten Sie Mengenrabatte an?

Ja, bitte setzen Sie sich mit unserem Vertriebsteam in Verbindung.
„Meine erste Reaktion nach der Implementierung von Dropbox durch die IT-Abteilung war Erleichterung. Ich wusste, dass es unsere Arbeitsweise völlig umkrempeln und uns die Arbeit erleichtern würde, sodass wir einfach bessere Leistungen erbringen können.“