Skip to main content

Datenschutz hat oberste Priorität

Millionen von Menschen und 56 % der Fortune 500-Unternehmen vertrauen Dropbox ihre wichtigsten Dateien an. Dieses Vertrauen haben wir uns verdient, indem wir dafür sorgen, dass diese Dateien privat bleiben, und Datenschutz bei allem, was wir tun, in den Mittelpunkt stellen.

Zwei Frauen und eine dritte Person in einem Geschäftsmeeting

Unser Versprechen an unsere Nutzer

Ihr Dropbox-Konto und alle darin gespeicherten Dateien und Daten sind privat

Die einzigen Nutzer, die die in Ihrem Dropbox-Konto gespeicherten Dateien einsehen können, sind Sie selbst und die Personen, für die Sie die Datei oder den Ordner bewusst freigegeben haben.

Dropbox verkauft keine personenbezogenen Daten

Wir verkaufen Ihre Daten oder Informationen nicht an Werbetreibende oder Dritte und auch nicht an irgendjemand anderen.

Wir arbeiten für Ihr Vertrauen

Nichts ist wichtiger als der Schutz Ihrer persönlichen Daten. Deshalb bauen wir eine Kultur des Bewusstseins für Sicherheit und Datenschutz auf und schulen all unsere Mitarbeiter, bevor sie Zugriff auf Systeme oder Daten erhalten.

Unsere Aufgabe ist es, Ihre Daten zu schützen

Dropbox wurde mit Schutzebenen – von verschlüsseltem Datentransfer bis hin zu Steuerelementen auf Anwendungsebene – entwickelt, verteilt über eine sichere, skalierbare Infrastruktur.

Schutz für alle Nutzer, überall

Veraltete Gesetze, die Menschen unterschiedlichen Schutz auf der Grundlage ihres Wohnorts oder ihrer Staatsangehörigkeit gewähren, werden dem globalen Wesen von Onlinediensten nicht gerecht. Wir stellen all unseren Nutzern das gleiche Maß an Schutz bereit und wir überprüfen alle Anfragen, die wir erhalten, unabhängig von ihrem Ursprung.

Frau, die in einer Büroumgebung mit einem Mann spricht
Im Einklang mit der DSGVO

Mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden die Datenschutzgesetze in ganz Europa harmonisiert und angesichts des raschen technologischen Wandels auf den neuesten Stand gebracht. Dropbox hat stark in die Einhaltung der DSGVO investiert, ein Team von Datenschutzspezialisten zusammengestellt und eine umfassende Bewertung unserer Verfahren und Praktiken durchgeführt.

Mann im Geschäftsanzug spricht mit einer Frau, die vor ihm sitzt
Data Governance bringt mehr Sicherheit

Tools für die Datenverwaltung entlasten IT-Teams: Die Fülle von Daten und Dateien in Ihrem Unternehmen muss sich nicht wie eine Belastung anfühlen. Sie müssen nur wissen, dass sie geschützt, unter Kontrolle und jederzeit abrufbar sind.

Wenn also bei der Wirtschaftsprüfung Fragen aufkommen oder Kunden eine alte Datei sehen möchten, sind Sie auf der sicheren Seite.

Zwei Frauen sprechen über eine geschäftliche Angelegenheit

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Daten – mit dem Data Governance-Add-on von Dropbox

Indem Sie Dropbox Ihre Geschäfte anvertrauen, sorgen Sie dafür, dass Ihre Daten sicher sind. Und mit sicheren Daten schützen Sie sowohl Ihr Unternehmen als auch Ihre Kunden.

Seien Sie ganz beruhigt – jahrzehntelang

Stellen Sie alle Dateien wieder her, die innerhalb der letzten zehn Jahre bearbeitet oder gelöscht wurden.

Sorgen Sie für einen leeren Papierkorb

Erstellen Sie Richtlinien, die festlegen, wie lange Inhalte aufbewahrt werden müssen.

Sichern Sie sich vor Gericht ab

Bewahren Sie alle für Rechtsstreitigkeiten relevanten Dokumente und Daten auf, verfolgen Sie sie nach und exportieren Sie sie – ohne Endnutzer zu benachrichtigen oder den Zugriff auf Dateien einzuschränken.

Löschen Sie Dateien immer termingerecht

Löschen Sie Daten zu einem bestimmten Datum dauerhaft, um Datenaufbewahrungsrichtlinien gerecht zu werden. Sie erhalten außerdem Warnmeldungen über bevorstehende Dateilöschungen.

Häufig gestellte Fragen zum Datenschutz

Wenn es um Fragen zum Datenschutz geht, sind Sie nicht alleine. Erhalten Sie Antworten auf all Ihre häufig gestellten Fragen, von Löschzeitplänen über Nutzungsinformationen bis hin zu algorithmischen Analysen.

Unsere Datenschutzrichtlinie

In unserer Datenschutzrichtlinie ist beschrieben, wie wir personenbezogene Daten erheben und verwenden und wie wir mit diesen umgehen, wenn Kunden unsere Websites, Software und Dienste verwenden.

Unser Trust Center

Der Schutz Ihrer Inhalte ist unsere größte Verantwortung und wir haben das Trust Center konzipiert, um Ihr Vertrauen in das, was wir gemeinsam erreichen können, aufzubauen.