Wie viel ist 1 TB Speicherplatz?

1 TB Speicherplatz entspricht 1.000 GB an Dateien – das sind ungefähr 8 Smartphones mit 128 GB Speicher

Was ist ein Terabyte?

Wenn von Datenspeicherplatz die Rede ist, werden Systeme oft in Terabytes gemessen. Viele der täglich genutzten Dateien werden jedoch in Gigabyte oder Megabyte gespeichert. Wie viele Gigabyte oder Megabyte sind also ein Terabyte? 1 TB entspricht 1.000 Gigabyte (GB) oder 1.000.000 Megabyte (MB).

Vergleichen wir das jetzt mit den physischen Speichergeräten, die wir täglich verwenden. Im Vergleich zu einem durchschnittlichen Smartphone entspricht 1 TB Speicherplatz ungefähr 8 (128 GB-)iPhone- oder Samsung Galaxy-Geräten. 1 TB entspricht außerdem ungefähr 4 (256 GB-)Windows- oder MacBook-Laptops – und ein wenig Speicherplatz wird von der Systemsoftware belegt. Externe Festplatten beginnen häufig bei 1 TB Speicherplatz und können bis zu 4 TB erreichen.

Dateien, die zu einem Speicherplatz von 1 Terabyte hinzugefügt werden

Wie viele Daten passen auf 1 TB?

Der Durchschnittsnutzer speichert eine Mischung aus Fotos, Videos und Dokumenten. Bei der Erstellung eines Backups – zur Speicherplatzeinsparung auf dem Gerät oder zur Sicherung von Dateien – lässt sich schwer abschätzen, wie viele Fotos und Videos auf 1 Terabyte passen. 1 TB bietet ungefähr Speicherplatz für:

  • 250.000 Fotos, die mit einer 12MP-Kamera aufgenommen wurden
  • 250 Filme oder 500 Stunden HD-Videos oder 
  • 6,5 Millionen Dokumentseiten, die allgemein als Office-Dateien, PDF-Dateien und Präsentationen gespeichert werden. Das entspricht 1.300 gefüllten Aktenschränken!
Verschiedenste Dateien, die in der Cloud gespeichert sind

Alles im Cloud-Speicher sicher aufbewahren

Wenn der Speicherplatz auf Ihrem Smartphone voll ist, werden Sie vermutlich kein zweites mit sich herumtragen. Die Cloud bietet Ihnen einen einfacheren Weg, große Datenmengen an Fotos, Videos und wichtigen Dateien zu speichern. Wenn Sie Inhalt in der Cloud speichern, eröffnen sich Ihnen ganz neue Möglichkeiten:

  • Speichern Sie alles, ohne lange entscheiden zu müssen, was Sie speichern möchten. Sie sollten außerdem die 3-2-1-Regel befolgen: 3 Kopien einer Datei auf 2 verschiedenen Medien mit 1 Kopie auf einem Cloud-Speicher.
  • Erhalten Sie wieder Speicherplatz, indem Sie Dateien von Ihrem Gerät oder Ihrer Festplatte verschieben. Dropbox Smart Sync unterstützt Sie durch automatisches Verschieben von Inhalt in die Cloud.
  • Greifen Sie auf Dateien zu oder arbeiten Sie remote, wann immer es nötig ist – auch von Mobilgeräten aus.
Nutzer, der mit Smart Sync von Dropbox den Onlinezugriff auf den Ordner nutzt, um Speicherplatz zu sparen

Genügt Ihnen 1 TB Speicherplatz?

Dropbox bietet Abos für Einzelnutzer und Teams mit 1 TB oder mehr Speicherplatz und passt sich Ihren Anforderungen an. Speichern Sie alle Ihre Fotos, Videos, persönlichen Dateien und Arbeitsprojekte mit Leichtigkeit. 

  • Dropbox Plus bietet 2 TB Speicherplatz
  • Dropbox Professional bietet 3 TB Speicherplatz
  • Dropbox Business beginnt bei 5 TB Speicherplatz (oder je nach Abo so viel Speicherplatz wie nötig – Sie müssen sich also nicht um den Speicherplatz sorgen und brauchen keine externen Festplatten)
Ein Onlineordner mit in der Cloud gespeicherten Dateien, um den Online-Speicher zu veranschaulichen

Weitere Funktionen entdecken

Online-Cloudspeicher

Cloud-Speicher

Schützen Sie alle Ihre Dateien online mit einem leistungsstarken Cloud-Speicher.    

Speicherplatz auf der Festplatte freimachen

Smart Speicherplatz sparen

Sparen Sie Festplattenspeicher mit sicherem und geschütztem Online-Speicher.

Übertragung großer Dateien

Links zur Dateiübertragung

Große Dateien problemlos senden – egal, welcher Dateityp.

Backup von Dateien in der Cloud

Daten-Backup

Sichern Sie Ihre Dateien und schützen Sie sich einfach und sicher vor Datenverlust.