Mit der Dokumentenscanner-App wird aus Papier digital

Der Dropbox-Dokumentenscanner ist ein App-Scanner, mit dem Sie Ihre Arbeit speichern, organisieren und freigeben können – direkt von Ihrem Smartphone

Dropbox-Dokumentenscanner

Arbeit im Handumdrehen speichern und organisieren

Laden Sie Scans von Whiteboards, Rechnungsbelegen, Skizzen und vielem mehr über die Dropbox-App für Mobilgeräte einfach hoch und organisieren Sie sie, wie es Ihnen gefällt. Jetzt für iOS im App Store und für Android im Play Store.

Dank optischer Zeichenerkennung (OCR) in dem Dokument-Scanner können Nutzer der Pro-Version Dropbox Professional und Dropbox Business Text in ihren Scans durchsuchen.

OCR-Dokumentenscanner

Produktivität im Taschenformat

Schöpfen Sie alle Möglichkeiten des Dokumentenscanners voll aus, denn er ist ein Scanner, der mit Ihrem Smartphone kompatibel ist.

Rechnungsbelege scannen

Auf Ihrem Schreibtisch stapeln sich Quittungen von Geschäftsreisen für Ihren Spesenbericht? Wieder mal fehlt ein Beleg? Damit ist jetzt Schluss. Scannen Sie Ihre Rechnungsbelege schon unterwegs in Dropbox ein, damit Sie sie später einfach finden und einreichen können.

Whiteboard-Zeichnungen scannen

Sie müssen nicht mehr hektisch vom Whiteboard abschreiben, sondern einfach als Dokument scannen. Mit dem Dokumentenscanner wird ein Bild der Whiteboard-Aufzeichnungen als PDF- oder PNG-Datei in einen festgelegten Ordner hochgeladen, von wo aus Sie nach Belieben die Dateien aus dem PDF-Scanner für andere Teilnehmer freigeben können.

Verträge und Rechnungen scannen

Aktenschränke werden überflüssig. Speichern Sie wichtige Dokumente digital. Organisieren Sie sie in Dropbox und greifen Sie über all Ihre Geräte darauf zu.

Fotos scannen

Scannen Sie Ihre Fotos von früher in Dropbox, wo sie sicher aufbewahrt und leicht zugänglich sind. Und dazu brauchen Sie nur Ihr Smartphone, mehr nicht, denn es ist eine Apple iPhone- und Android Scanner-App.

Visitenkarten scannen

Nie wieder wichtige Kontaktdaten verlieren! Laden Sie Visitenkarten von Meetings, Konferenzen und Messen einfach mit Hilfe eines Smartphone hoch.

Zeitungsausschnitte scannen

Wer weiß, wo Sie die nächste gute Idee finden ... Vielleicht in einer Zeitschrift im Wartezimmer. Die ganze Seite herauszureißen, wäre einfach unhöflich. Wie praktisch, dass Sie die Seite mit dem Dokumentenscanner ganz oder teilweise in Dropbox scannen und als PDF-Dokumente speichern können.

Persönliche Notizen scannen

Sie möchten der Zettelwirtschaft ein Ende bereiten, Briefe, persönliche Notizen und Ihr Adressbuch aber behalten? Digitalisieren Sie sie einfach in Dropbox, wo sie sicher und ordentlich aufbewahrt sind.

Handouts scannen

Scannen Sie Unterrichtsmaterialien und Seminarunterlagen bei allen Lichtverhältnissen zur späteren Verwendung und halten Sie Ordnung auf dem Schreibtisch zu Hause oder im Büro.

Bierdeckelskizzen scannen

Sie haben eine zündende Idee? Der Dropbox-Dokumentenscanner ist ein App-Scanner, mit dem Sie den Geistesblitz festhalten und die nächste brillante Geschäftsidee daraus entwickeln können.

Enthaltene Features

Text und Bilder scannen

Automatisches Erkennen und Zuschneiden

3 Filter zur Auswahl: Schwarz-Weiß, Whiteboard oder Original

Kontrast des Scans anpassen

Scan drehen und zuschneiden

Unterstützt mehrseitige Scans – neue Scans als zusätzliche Seiten hinzufügen

Seiten eines Scans neu anordnen

Speichern als PDF oder PNG

Dateinamen festlegen

Intelligente Namensvorschläge basierend auf dem Scan

Speicherort in Dropbox auswählen

Intelligente Speicherortvorschläge basierend auf zuletzt verwendeten Speicherorten

Scan wiederholen, ohne komplett von vorne zu beginnen (besonders nützlich bei mehrseitigen Scans)

Mit Ihrem iPhone oder Android-Gerät können Sie den Dokumentenscanner in der mobilen Dropbox-App verwenden. Öffnen Sie die mobile App, tippen Sie auf „+“ (Pluszeichen) und wählen Sie „Dokument scannen“. Dann können Sie ein Dokument abfotografieren oder wählen ein Bild von Ihrem Gerät aus, um es mit der Scan-App in ein Dokument umzuwandeln.

OCR steht für Optical Character Recognition oder Optical Character Reader (optische Zeichenerkennung). Mit OCR wird Text in einer Bilddatei „erkannt“ oder „gelesen“. OCR wandelt in den Dateien enthaltene Bilder mit getipptem, handschriftlichen oder gedruckten Text in ein Format um, das auf dem Computer verarbeitet und durchsucht werden kann. Dabei kann es sich um gescannte oder abfotografierte Dokumente, Fotos mit Schriftzügen oder Bildunterschriften handeln. Dropbox setzt OCR für die Texterkennung bei Ihren PDFs ein. Damit können sie nach ihrem Inhalt durchsucht werden.

Bilder und PDFs, die in Dropbox Professional, Business Advanced und Enterprise-Konten gespeichert sind, werden automatisch und sicher gescannt. So können Sie den enthaltenen Text durchsuchen. Nutzer mit Dropbox Professional sowie Teams mit Dropbox Business und Enterprise, die einen Vorabzugriff auf unsere Texterkennung in Bildern haben, können nach Text in gescannten Dokumenten suchen.