Direkt zum Inhalt

Große Videos verschicken – egal, von wo

Mit Dropbox können Sie lange Videodateien unkompliziert und ohne Qualitätsverlust verschicken.

Anzeigen einer Videodatei auf einem Mobilgerät, das auch in einem Dropbox-Ordner gespeichert ist
Große Videos einfach mit Dropbox teilen

Machen Sie sich keine Sorgen mehr darüber, wie Sie große Videos verschicken. Sie können in Ihrem Dropbox-Konto einen Link erstellen oder Dropbox Transfer verwenden, um Dateien mit bis zu 100 GB (oder 250 GB mit dem Add-on für Kreativtools) zu versenden, ohne dass diese Ihren Speicherplatz belegen. Die Empfänger können die Videos ansehen und herunterladen – sogar ohne eigenes Dropbox-Konto.

Eine Ansicht der Dateien und Videos, die in einem Dropbox-Ordner gespeichert sind, der leicht geteilt werden kann
Große Videos ohne Download ansehen

Sehen sie sich große Videos direkt mit Dropbox an – auch wenn die Internetverbindung einmal nicht so gut ist. Sie müssen nur kurz die Qualitätseinstellungen anpassen und können das Video dann ohne Unterbrechungen weiter ansehen. Und wenn Sie einen Link zu einer großen Videodatei teilen, kann der Empfänger das Video direkt ansehen – es muss nicht erst heruntergeladen werden.

Ein Nutzer wählt eine Auflösung für eine Videodatei aus
Individuell Optionen für Videoempfänger festlegen

Mit Dropbox haben Sie alles im Griff. Wenn Sie eine Datei über einen Link aus Ihrem Dropbox-Konto teilen, können die Empfänger die Datei ansehen, kommentieren oder herunterladen – aber sie können nicht die Originaldatei bearbeiten. Falls Sie den Empfängern erlauben möchten, Ihre Videos zu bearbeiten, laden Sie sie einfach zu einem freigegebenen Ordner ein, in dem die Dateien liegen. Sie möchten nicht, dass Außenstehende Ihre Dateien anzeigen können? Dann vergeben Sie einfach ein Passwort oder legen Sie eine Gültigkeitsdauer für den Link fest. So können nur Empfänger mit Zugriff Ihre Videos ansehen.

Ein Nutzer, der eine Videodatei kommentiert
Einfach zusammenarbeiten – sogar mit großen Dateien

Erstellen Sie gerade eine Dokumentation oder arbeiten Sie gemeinsam an etwas Großem? Als Teil unseres Add-ons für Kreativtools vereinfachen framegenaue Kommentare, wie auch zeitpunktspezifische Kommentare, kreative Überprüfungen, vermeiden endlose E-Mail-Threads und bringen andere Nutzer direkt zum entsprechenden Frame. Taggen Sie Teammitglieder, Kunden oder Agenturen, um Sie über Ihre Kommentare zu informieren – so halten Sie die Projekte am Laufen.

Ein Nutzer, der zeitpunktspezifische Kommentare zur Kommunikation und Zusammenarbeit nutzt

Häufig gestellte Fragen

Für große Videodateien, die über die Desktop-App oder die mobile App hochgeladen wurden, gibt es keine Dateigrößenbeschränkung. Für Dateien, die über den Webbrowser auf dropbox.com hochgeladen werden, gilt allerdings eine maximale Dateigröße von 50 GB. Außerdem dürfen die hochgeladenen Dateien Ihren Dropbox-Speicherplatz nicht überschreiten. Wenn Sie Dropbox Transfer nutzen, können Sie Dateien mit bis zu 100 GB (oder 250 GB mit dem Add-on für Kreativtools) verschicken, ohne die Dateien in Ihre Dropbox hochzuladen.

Mit Dropbox können Sie jedes Videoformat verschicken, aber nicht für alle Formate sind Vorschauen verfügbar. Alle von Dropbox unterstützten Videoformate finden Sie in dieser Liste. Ob Ihr Video 15 Minuten oder 3 Stunden lang ist – Sie können es mit Dropbox versenden. Dazu müssen Sie nur einen geteilten Link erstellen und diesen per E-Mail, Chat oder Text teilen. Sie können auch Dropbox Transfer verwenden, um Dateien bis zu 100 GB (oder 250 GB mit dem Add-on für Kreativtools) zu senden, ohne Platz in Ihrer Dropbox zu belegen.

Das Senden eines Videos von Ihrem iPhone ist ganz einfach. Laden Sie die Videodatei einfach in der Dropbox-App hoch, erstellen Sie einen geteilten Link und senden Sie diesen per E-Mail, Chat oder SMS an wen Sie möchten. Damit all Ihre Fotos und Videos für alle Ihre Geräte an einem Ort hochgeladen werden, stellen Sie sicher, dass Dropbox Ihre Fotos und Videos bei der Aufnahme immer speichert. So können Sie alles jederzeit problemlos speichern, organisieren und teilen. Erfahren Sie, wie Sie den automatischen Kamera-Upload einrichten.Sie können Dropbox Transfer auch auf Ihrem Mobilgerät verwenden. Mit Transfer können Sie Dateien einfach per Drag & Drop ziehen, ohne sie vorher in die Cloud hochzuladen, und Sie müssen sich auch nicht um Speicherplatz, Berechtigungen oder die Verwaltung des Dateizugriffs kümmern.

Das Senden eines Videos von Ihrem Android-Telefon ist genauso einfach wie das Senden eines Videos von einem iPhone. Laden Sie die Datei einfach in der Dropbox-App hoch, erstellen Sie einen geteilten Link und senden Sie diesen per E-Mail, Chat oder SMS an wen Sie möchten. Damit alle Ihre Fotos und Videos automatisch hochgeladen und in Dropbox gespeichert werden und Sie sie jederzeit organisieren und teilen können, richten Sie einfach den automatischen Kamera-Upload ein.

Ja, das Versenden eines Videos per SMS ist ganz einfach. Dazu müssen Sie das Video nur in Dropbox hochladen, einen geteilten Link über die Dropbox-App erzeugen und diesen direkt per E-Mail, Chat oder SMS mit anderen teilen. Achten Sie darauf, dass alle Medien automatisch hochgeladen werden und über alle Ihre Geräte zugänglich sind. Auf diese Weise ist es ganz einfach, jede beliebige Videodatei jederzeit zu versenden.

Sie können mit Dropbox Videos jeder Länge verschicken – egal, ob 20 Minuten oder eine Stunde. Sie können einen geteilten Link erstellen und diesen über E-Mail, Chat oder in einer Textnachricht für eine einfache Datenübertragung verschicken. Sie können Dateien auch direkt über Ihr Dropbox-Konto teilen. Und das Beste: Die Empfänger brauchen kein Dropbox-Konto, um Ihre Videos anzusehen oder herunterzuladen.

Weitere Funktionen entdecken

Teilen einer Datei mit einem Teamkollegen
Filesharing

Dateien und Ordner mühelos mit anderen teilen – ganz bequem.

Dateien, die in einem Online-Ordner gespeichert werden
Smart Speicherplatz sparen

Sparen Sie Festplatten­speicher mit sicher geschütztem Online-Speicher.

Mehrere Dateien, die in der Cloud gesichert werden
Fotosicherung

Sichern Sie Ihre Fotos von jedem Gerät aus automatisch in der Cloud.

Umschalten der Dateifreigabeberechtigungen für einen Ordner
Dateiberechtigungen

Höhere Sicherheit durch verwaltete Dateiberechtigungen